Blütenfest mit Kunsthandwerk und Leckereien Das Main-Äppel-Haus begrüßt den Frühling

Der kleine Kerl klettert schon mal los, damit er am 22. April pünktlich zum Blütenfest auf dem Lohrberg ist. Archivfoto: sh

Seckbach (red) – Der Frühling hält Einzug auf dem Lohrberg und viele Menschen lockt es nach draußen in die Natur. Am Sonntag, 22. April, begrüßt das Main-ÄppelHaus-Team den Frühling und lädt ein zum Blütenfest.

Zwischen zehn und 18 Uhr haben Kinder Gelegenheit zum Spielen, Basteln, Malen und Rätseln. Die Umweltpädagoginnen des Main-Äppel-Hauses haben ein spannendes Angebot für Familien mitgebracht. Naturfreunde erhalten an den Ständen und Beeten zahlreiche Tipps und Anregungen rund um den Garten. Handgefertigte Holz- und Töpferwaren, Blütengestecke, Textilien und vieles mehr präsentiert die Kulturgruppe des TV Seckbach. Mit dabei ist auch der Frankfurt-Yokohama Bürgerverein.

Der Eintritt zum Blütenfest ist frei

Es gibt leckeren Kuchen, Herzhaftes vom Grill und andere Köstlichkeiten sowie den bekannten Lohrberger Apfelwein und -saft. Wer den Frühling und die Obstbaumblüte auf dem Frankfurter Lohrberg genießen möchte, ist eingeladen. Der Eintritt ist frei. Mehr Informationen zum Main-Äppel-Haus und dem Veranstaltungsangebot unter www.MainAeppelHausLohrberg.de.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

3D-Effekte erstaunen beim 25. Raumbildtag das …
10 Wochen 3 Tage
Popcorn und Geburtstag
10 Wochen 6 Tage
Schule am Mainbogen bei Wettbewerb erfolgreich
12 Wochen 1 Tag