Bilderbuchkinos, Rätsel und Rabenmasken Vielseitige Lesenacht im Matz Bergen-Enkheim

Bei den Bilderbuchkinos, die bei der Lesenacht des Matz gezeigt wurden, wollten die Kinder selbst als Vorleser tätig werden. Foto: p

Bergen-Enkheim (red) – Zehn begeisterte junge Leser waren ins Matz Mütter- und Familienzentrum Bergen-Enkheim gekommen, um einen Abend mit lesen zu verbringen. Aus dem Bibliothekszentrum Enkheim hatte das Matz viele, viele Bücher ausgeliehen aus denen vorgelesen wurde.

Bald aber schon wollten die Kinder selbst vorlesen – vor allem die Bilderbuchkinos, bei denen die Bilder als Dias auf die Leinwand projiziert wurden. Neu bei dieser Lesenacht waren die Kreuzworträtsel, die von den Kindern begeistert gelöst wurden.

Bei der Matz-Lesenacht wurden auch Masken gebastelt

Gebastelt wurde auch eine Kleinigkeit: Rabenmasken – nachdem das Märchen von den sieben Raben vorgelesen worden war. Das Fazit des Matz-Teams und der Besucher lautete, dass es ein rundum gelungener Abend war. Bald soll es laut dem Matz wieder eine Lesenacht geben – auf vielfachen Wunsch der Kinder.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Augenarzt eröffnet Praxis in Heusenstamm
1 Woche 4 Stunden
Im eigenen Heim leben Frauen am gefährlichsten
1 Woche 2 Tage
Erstmals sollen auch Fischliebhaber auf ihre …
2 Wochen 1 Tag