Eröffnungstour und Basar sind Themen

„Soli-Elche“ laden zum Stammtisch ein

Wenn die Wohnmobil-Gruppe, die „Soli-Elche“, unterwegs ist, wird gerne gegrillt. Foto: p

Fechenheim (red) – Der Wohnmobil-Stammtisch des Rad- und Motorsportvereins (RMSV) „Soli“ Fechenheim, die „Soli-Elche“, trifft sich am Donnerstag, 1. März, um 18.30 Uhr im Vereinsheim, Am Mainbörnchen 3.

Thema wird der Ostermarkt sein, der am 11. März von 11.30 bis 16.30 Uhr im Vereinsheim stattfindet. Auch die Eröffnungstour über Ostern, vom 29. März bis 2. April, nach Klingenberg wird besprochen. Zum Beispiel wird geklärt, ob gegrillt wird und auch, ab es Grüne Soße geben wird.

Themen rund ums Wohnmobil werden bei den „Soli-Elchen" besprochen

Zum Zug kommen auch alle anderen Themen, die mit dem Wohnmobil zu tun haben. Die Geselligkeit kommt auch nicht zu kurz. Gäste sind zum Wohnmobil-Stammtisch willkommen. Auch wer sich erst ein Wohnmobil kaufen möchte oder Caravan-Fahrer, die sich den „Elchen“ anschließen wollen sind gerne gesehene Gäste.

Weitere Informationen erteilen Reinhold Püchler, Vertreter der Wohnmobilisten im „Soli“-Vorstand, Telefon 06101 5580287 oder Kurt Breitenbach, Vorsitzender der „Soli“, Telefon 069 43005871.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Ponyreiten, Heuhüpfburg und viele Reitershows
12 Stunden 23 Minuten
Gewerbeschau im grünen Oberrad begeistert Besucher
5 Tage 17 Stunden
Erst entlaufen, dann gelaufen beim 45. …
2 Wochen 4 Tage