„Classic Cars & Sounds“-Sommerparty auf dem TGS-Gelände Oldtimer-Show, Live-Musik und Familien-Programm

Die wohl „fischigste Band“ Hessens kommt nach Obertshausen: Fishbone Trash aus Frankfurt spielen Rock-Cover von Hard‘n‘Heavy bis Soft‘n Melodic. Foto: p

Obertshausen (red) – Die siebte ADAC-Oldtimerfahrt mit anschließendem Treffen zur Oldtimer-Show, Live-Music-Party und großem Familienprogramm sind die Höhepunkte der diesjährigen Sommerparty des EventKulturClubs Obertshausen. Unter dem etablierten Motto „Classic Cars& Sounds“ – bei Oldtimerfreunden schon überregional bekannt und immer beliebter - werden am Samstag, 16. Juni, die Terrasse der TGS-Gaststätte und das Sportgelände in der Aachener Straße 3 in Obertshausen/Hausen zum Treffpunkt für Oldtimer-Begeisterte, zur Eventzone für Live-Music- Fans und die ganze Familie. Ein volles Programm, das um 9.30 Uhr mit dem Start der Oldtimer-Ausfahrt auf dem TGS-Gelände beginnt.

Dabei zu sein wird sich lohnen, denn zur Zeit haben sich, laut Veranstalter, schon viele Teilnehmer eingetragen, die alles bieten, was das Liebhaber- Herz höher schlagen lässt: vom US Sraßenkreuzer und Wirtschaftswunder-Kraftwagen über die Klassiker aus den 60er und 70er Jahren bis zu den „Schätzchen“ der 80er und 90er Jahre. Unter der Regie der Scuderia Offenbach fahren die angemeldeten Classic-Cars durch den Kreis Offenbach bis in den Odenwald. Auf der Strecke werden sie sich tourensportlichen und touristischen Aufgaben stellen. Ab etwa 15 Uhr werden alle Teilnehmer wieder zur Classic-Car- Show auf dem TGS- Sportgelände eintreffen. Dort beginnt schon ab 14 Uhr das Familienprogramm. Bei freiem Eintritt gibt es ein Kinderprogramm mit Hüpfburg- Alarm und Malspaß, Kaffee und Kuchen, Leckereien, Eis, Getränken und deutsch-griechischen Grillspezialitäten. Beim Freibier-Anstich gegen 18 Uhr werden die Sieger der Oldtimer-Ausfahrt geehrt. Übrigens: Jeder, der einen Oldtimer besitzt, kann ihn am Wochenende kostenfrei auf dem Showgelände ausstellen, unabhängig von der Teilnahme an der Ausfahrt. Zur Anmeldung für die Ausstellung, die Ausfahrt und für Infos rund um die Oldtimer können sich Interessierte bei Michael Fischer unter Telefon 0171 7124177 melden. Ab 18.30 Uhr ist Party angesagt (Eintritt € 14 Euro an der Abendkasse, im Vorverkauf € zwölf Euro). Die Frankfurter Kultband Fishbone Trash, schon bei der „Hausener Rocknacht“ ein Stimmungsreißer, kommt wieder nach Obertshausen und rockt die Bühne auf der TGS- Terrasse. Die wohl „fischigste Band“ Hessens, ist ein echter Hai im Rockteich, der sich die besten Songs von Hard‘n‘Heavy bis Soft‘n Melodic aus der Rock&Pop-History bis heute schnappt und mit soviel Biss covert, dass sich das Publikum gar nicht mehr losreißen kann. Dazu Dance-Klassiker zum Abtanzen bis die Socken qualmen. Der EventKulturClub sorgt dabei für ein gepflegtes Getränkeangebot, das Waldschänke-Team für das leibliche Wohl.

Der EventKulturClub freut sich darauf, gemeinsam mit seinen Organisationspartnern Scuderia Offenbach und den Tausendfüsslern Hausen, die Gäste der Sommerparty zu unterhalten und zu verwöhnen.

Karten für die Samstagabend- Veranstaltung mit Fishbone Trash gibt es im Vorverkauf online unter www.eventkulturclub.de, bei Michael Fischer, unter info[at]evenkulturclub[dot]de, Rudi Godulla Telefon 0172 6506094, Autobedarf Döbert, in der Alexanderstraße 20, Harrys Lottoladen in der Seligenstädter Straße 64 in Hausen sowie bei Hoffmann-schreiben-spielen-schenken, in der Herrnstraße 10 in Hausen.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Yallah-Ausstellung klärt über AfD Vorwürfe auf
1 Woche 3 Tage
Was den Islam in Krisen und Kriege stürzen ließ
1 Woche 4 Tage
Pfarrer Uwe Michel verlässt Bornheim
2 Wochen 1 Tag