Stadt informiert zu Möglichkeiten bei Gewerbesteuer Unterstützung für Unternehmen in der Krise

Obertshausen (red) – Die aktuell schwierigen Zeiten aufgrund der Corona-Pandemie treffen auch Unternehmen hart – die kleinen Betriebe wie auch die großen. Viele mussten ihre Geschäfte schließen oder sind nur noch im reduzierten Betrieb tätig.

Doch: Viele Kosten laufen weiter. Schon jetzt zeichnen sich bei einigen Zahlungsschwierigkeiten ab. Um die Unternehmen in dieser Zeit zu unterstützen, bietet die Stadt Obertshausen ihren Geschäftsleuten an, sich im Einzelfall zu melden, wenn Probleme bei der Zahlung der Gewerbesteuer abzusehen sind. „Es gibt verschiedene Möglichkeiten die Zahlung zu regulieren, die wir dann besprechen können“, sagt Kämmereileiterin Susanne Christ. Und Bürgermeister Roger Winter ergänzt: „Wir wollen unsere Unternehmer in der Krise nicht mit ihren Herausforderungen alleine lassen.“ Möglichkeiten die Firmen zu unterstützen, bieten Ratenzahlungen oder Stundungen, wenn aufgrund der Corona-Pandemie die Gefahr besteht, die Zahlungen nicht leisten zu können. Dafür müssen Betroffene einen entsprechenden Antrag bei der Stadt Obertshausen stellen. Unternehmer kontaktieren dazu bitte per E-Mail: steueramt[at]obertshausen[dot]de die Stadtverwaltung.
„Unternehmer haben auch die Möglichkeit, bei ihrem zuständigen Finanzamt die Herabsetzung der Gewerbesteuervorauszahlung zu beantragen. Da hilft dann auch die Steuerberaterin oder der Steuerberater weiter“, erklärt Susanne Christ. Das Finanzamt informiert dann die Kommune über die Änderung. „Die Zeiten sind für alle schwierig und die Krise wird sich natürlich auch in den Gewerbesteuereinnahmen niederschlagen, die in diesem Fall nicht fließen“, sagt Rathaus-Chef und Kämmerer Roger Winter. „Doch da müssen wir jetzt gemeinsam durch und hoffe darauf, dass sich die Lage so schnell wie möglich wieder normalisiert. Aber die Sicherheit für alle geht im Moment vor.“

 

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Coronavirus legt das öffentliche Leben lahm
5 Wochen 2 Tage
Der Neu-Isenburger Teufelskreisel an der …
7 Wochen 6 Tage
Capitol wird wieder zum Mekka für alle an lokaler …
10 Wochen 4 Tage