Thema „Alten- und Pflegeheim“ Bürgerversammlung in Klein-Auheim

Auf diesem Gelände am Mühlfeld in Klein-Auheim soll künftig ein „Alten- und Pflegeheim“ stehen. Foto: zte

Klein-Auheim (beko) – Als Vorsitzende des Arbeitskreises zur Erstellung eines Alten- und Pflegeheimes in Klein-Auheim bittet Ingrid Ehmes alle Einwohner an der Bürgerversammlung am Dienstag, 28. Mai, um 19 Uhr in der TSV-Halle teilzunehmen. Durch ihre Anwesenheit soll die Notwendigkeit einer solchen Einrichtung demonstriert werden.

Die Bürger haben die Gelegenheit, ihre Meinung zu diesem Bauvorhaben zu sagen.

Endlich können die Bemühungen realisiert werden, die Ingrid Ehmes seit ihrer Ortsvorsteherzeit vor zwanzig Jahren von großer Bedeutung sind.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Coronavirus legt das öffentliche Leben lahm
5 Wochen 6 Tage
Der Neu-Isenburger Teufelskreisel an der …
8 Wochen 3 Tage
Capitol wird wieder zum Mekka für alle an lokaler …
11 Wochen 19 Stunden