Kirchenchor St. Johann auf Portugal-Reise Erlebnisse in der Stadt am Tejo

Lissabon, die Hauptstadt Portugals, war das Ziel einer fünftägigen Reise des Steinheimer Kirchenchores von St. Johann Baptist an Christi Himmelfahrt. Zum Abschluss der Reise wurde dann auch noch der neueste Teil der Stadt besichtigt. Foto: Kirchenchor/privat

Steinheim (red) – Lissabon, die Hauptstadt Portugals, war das Ziel einer fünftägigen Reise des Steinheimer Kirchenchores von St. Johann Baptist an Christi Himmelfahrt. Nein, der Chor war nicht für den Eurovision Song Contest angereist sondern absolvierte ein umfangreiches Besuchsprogramm in der Stadt am Tejo.

Unter fachkundiger Reiseleitung spazierten die 47 Teilnehmer bei herrlichstem Wetter durch die Stadt, besichtigten die Kathedrale, das Altstadtviertel Alfama, die Kirche des Heiligen Antonius und hatten vom Castelo de Sao Jorge einen wunderbaren Blick auf Lissabon. Im Stadtteil Belem stand u.a. das beeindruckende Hieronymuskloster auf dem Programm mit anschließendem Test von leckeren portugiesischen Törtchen (Pastis de Belem).

Ausflüge führten entlang der Küstenstraße zum westlichsten Punkt des europäischen Festlandes (Cabo da Roca) und zur alten Maurenstadt Sintra.

In den vielen Cafés der Stadt holte man sich Eindrücke vom portugiesischen Leben, wie auch in einer großen Markthalle mit riesigem Fischangebot. Ein Abend mit Fado-Musik rundete die Reise ab.

Natürlich begegnete man überall in der Stadt dem Eurovision Song Contest. Am Handelsplatz gab es die Gelegenheit, den europäischen Gesangswettbewerb via Public Viewing zu verfolgen.

Zum Abschluss der Reise wurde noch der neueste Teil der Stadt besichtigt: das ehemalige Expogelände mit beeindruckenden Bauten und einem schönen Blick auf die Ponte Vasco da Gama, die längste Brücke Europas.

Mit vielen neu gewonnenen Eindrücken wurde dann die Heimreise angetreten.

Weitere Artikelbilder

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

3D-Effekte erstaunen beim 25. Raumbildtag das …
1 Woche 2 Tage
Popcorn und Geburtstag
1 Woche 5 Tage
Schule am Mainbogen bei Wettbewerb erfolgreich
3 Wochen 13 Stunden