72-Stunden-Aktion auch in Klein-Auheim gestartet Flohmarkt am Don-Bosco-Haus

Die Klein-Auheimer KJG ist derzeit aktiv mit der 72-Stunden-Aktion.   Foto: KJG/privat

Im Rahmen der 72-h-Aktion lädt die KjG-Klein-Auheim zum „Ocean Cleanup Market“ ein.  Dabei handelt es sich um einen Flohmarkt, auf welchem wir gesammelte Sachspenden in Form von Kleidung, Gutscheinen, Haushaltsartikeln, Spielzeug, Zeltlagerutensilien und vielen weiteren Überraschungen verkaufen.  Die Einnahmen des Flohmarkts werden wir im Anschluss der Veranstaltung an die Firma „The Ocean Cleanup“ spenden. 

Termine:  Samstag, 25.05.2019  ab 19.00 Uhr Tulpenstraße 2, 63456 Hanau  Flohmarkt, Musik und Getränke  
 
Sonntag, 26.05.2019 ab 11 Uhr  Tulpenstraße 2, 63456 Hanau  Flohmarkt, Kuchen, Getränke und Tombola  
 
Was ist die 72-h- Aktion?  Die 72-h-Aktion ist eine Sozialaktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und seiner Verbände. Vom 23. bis zum 26. Mai 2019 hat die Katholische Junge Gemeinde (KjG) Klein-Auheim drei Tage lang Zeit ihr Projekt umzusetzen. Wichtig ist es dabei, ein Projekt auf die Beine zu stellen, das anderen zu Gute kommt.  Ziel des selbst gewählten Projektes ist es, der zunehmenden Verschmutzung unserer Meere entgegen zu wirken und die Beseitigung der großen Plastikmassen in diesem zu unterstützen.  
 
Was ist “The Ocean Cleanup”?  The Ocean Cleanup ist ein weltweites Projekt, das darauf zielt unsere Weltmeere von Plastikmüll zu befreien.  Das Unternehmen hat es sich zum Ziel gesetzt 50% des Plastikmülls im pazifischen Ozean zu sammeln und artgerecht zu entsorgen.  Weitere Informationen findet Ihr unter: www.theoceancleanup.com  
 
Wie könnt Ihr helfen?  Zunächst benötigen wir die oben genannten Sachspenden, um sie auf dem Flohmarkt zu verkaufen. Diese könnt Ihr am Freitag, den 24.05.2019 und Samstag, den 25.05.2019, von jeweils 10- 19 Uhr bei uns im Don-Bosco-Haus (Tulpenstraße 2, 63456 Hanau) in unserer Zentrale, im Keller des Gebäudes, abgeben.  Wir freuen uns über alles Gebrauchte oder Nichtgebrauchte, woran andere noch Gefallen finden könnten.  Außerdem brauchen wir Eure Hilfe und beste Shoppinglaune, um unseren Flohmarkt so erfolgreich wie möglich zu gestalten und für unser Sozialprojekt so viele Spenden wie nur möglich zu sammeln.  
 
 Wie helfen wir unserem Planeten?  Neben der Unterstützung der Organisation „The Ocean Cleanup“ möchten wir das Verständnis jedes Einzelnen für die alltägliche Müllproduktion verbessern.  Außerdem geben wir Euren Sachspenden, die Ihr möglicherweise demnächst wegwerfen würdet, eine zweite Chance jemand anderem eine Freude zu bereiten.  
 
 Lasst uns gemeinsam etwas Gutes für unseren Planeten tun!  
 

Weitere Artikelbilder

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Mini-Züge in Fantasielandschaft
1 Woche 2 Tage
Neujahrskonzert der Sport-Union Mühlheim
4 Wochen 5 Tage
Abzocke und geschäftsschädigend oder aber selbst …
4 Wochen 6 Tage