44. Kinderfastnachtszug in Hainstadt

Hanauer Stadtteile vertreten

Mit ihrem großen Prinzenwagen mit Prinz Johann und Prinzessin Marie Christin war die erste Steinheimer Karnevalgesellschaft vertreten beim 44. Kinderfastnachtszug in Hainstadt. Foto: zmb

Stadtteile / Hainstadt (beko) – Helau im Schnee! Zumindest leichter Schneefall begleitete die rund 900 Narren des 44. Kinderfastnachtszuges in Hainstadt, von den Kita-Kindern, den Kinderprinzenpaaren, über die jugendlichen Garden bis hin zu den Profinarren und Prinzenpaaren aus den gesamten Ostkreis und den Hanauer Stadtteilen Klein-Auheim, Steinheim und Großauheim.

Erstmals mit dabei waren die Krotzeborjer Proseccoschnittschers und das Kinderprinzenpaar aus Zellhausen.

Lesen Sie dazu auch hier weiter (mit Bildergalerie).

Weitere Artikelbilder

Noch keine Bewertungen vorhanden
Anzeige

Neueste Kommentare

Seit 1993 organisiert der Heimatverein den …
2 Tage 7 Stunden
Seit 1993 organisiert der Heimatverein den …
6 Tage 12 Stunden
Wie entzieht man(n) sich den Gardinenpredigten …
1 Woche 4 Tage