Carsten und Nicole Blumöhr regieren künftig das Narrenvolk Klein-Auheim: Prinzenpaar will Teil der CV-Geschichte werden

Carsten und Nicole Blumöhr sind das 76. Prinzenpaar des Carnevalvereins 1895 Klein-Auheim. Die beiden freuen sich auf die Herausforderungen der kommenden Saison. Foto: kama

Klein-Auheim (kama) – In den Chroniken des Carnevalvereins (CV) 1895 Klein-Auheim wird mit Josef Ganss als Prinz die erste CV-Hoheit im Jahr 1935 erwähnt.

Eine Prinzessin kannte man damals noch nicht. Aber schon 1939 wurde mit Josef Spitzenberg und Gertrude Brors das erste Paar inthronisiert. Mit Unterbrechungen während der beiden Weltkriege wurde seither jedes Jahr das Klein-Auheimer Narrenvolk durch Tollitäten während der fünften Jahreszeit regiert. Vergangenen Samstag kürte der Carnevalverein bei der feierlichen Saisoneröffnung im Don-Bosco-Haus das Ehepaar Carsten und Nicole Blumöhr als Carsten I. und Nicole I. zum 76. Prinzenpaar der Vereinsgeschichte.

Carsten I. und Nicole I. sind neues Prinzenpaar

Das in Klein-Auheim lebende Paar begleitet den Verein seit einigen Jahren und freut sich auf die bevorstehenden Herausforderungen und Aufgaben als Prinzenpaar. „Mit euch an unserer Seite werden wir eine tolle Saison feiern und die Zeit unvergesslich gestalten“, sagte Carsten I. in seiner Inthronisierungsrede. Bereits sein Vater war ein „Fastnachter durch und durch“ und brachte ihm die Traditionen des Vereins schon in frühen Jahren nahe.

Garde- und Showtanz

„Uns ist die lange Geschichte dieses herausragenden Vereins bewusst und mit unseren Hochämtern und einer tollen Saison wollen wir Teil dieser Geschichte werden“, sagte Nicole I. weiterhin. Neben der Inthronisierung des neuen Prinzenpaares war die Saisoneröffnung zur Freude des Publikums mit Garde-, Solo- und Showtänzen gespickt.

Prinzenpaar-Ratespiel

„Die Vielfalt der Tänzer auf unseren Bühnen spiegelt die erfolgreiche Jugendarbeit in unserem Verein wider. In insgesamt neun Altersgruppen werden Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene in Garde- und Showtänzen von sechs Trainerinnen gefördert und zu Turnieren begleitet“, sagte Walter Bauer, Öffentlichkeitsbeauftragter des Vereins. Zwischen den artistischen Darbietungen der Tänzer moderierte das Sitzungspräsidenten-Duo Thomas Klaffki und Dominik Kugler gut gelaunt durch ein detailliertes Prinzenpaar-Ratespiel, bei dem die erschienenen Gäste ihr Wissen zur Vereinsgeschichte des CV unter Beweis stellen konnten.

CV-Kostümsitzungen in der Klein-Auheimer TSV-Halle

Am Freitag, 25. November, tritt das frisch gekürte Prinzenpaar bereits seine erste Amtshandlung an und begrüßt beim feierlichen Tollitätenempfang und beim Hissen der Prinzenpaarfahne vor der CV-Halle am alten Bahnhof. Die beiden CV-Kostümsitzungen finden an den Samstagen, 28. Januar und 4. Februar, in der Klein-Auheimer TSV-Halle statt.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Statt im Wald spielen Kinder auf Puiseauxplatz
3 Wochen 6 Tage
Abzocke und geschäftsschädigend oder aber selbst …
10 Wochen 4 Tage
Wenn grüne und gelbe Männchen durchs …
12 Wochen 1 Stunde