Mein Weekend - mein Hanau Maskottchen-Treff mit vielen Familien

Geschichten am seidenen Faden. Viel beachtet auch am Samstag beim Family Day in Hanau: Der Klavier spielende Clown vom Marionettentheater.

Hanau (zte) – Ernie und Bert, der Froschkönig, Samson aus der Sesamstraße oder Arielle, die kleine Meerjungfrau - egal, welches Maskottchen am Samstag rund um das Forum auftauchte, irgendwelche jüngere (aber auch ältere) Fans waren sofort zur Stelle und sicherten sich ein Selfie.

Großes Maskottchen-Treffen war am Samstag beim Family Day in der Hanauer Innenstadt. Unter dem Motto „Mein Weekend - mein Hanau“ boten Hanau Marketing Verein und Hanau Marketing GmbH einen vielseitigen Aktionstag, an dem sich auch die Retter und Helfer in der Not von Feuerwehr über DLRG, Johanniter und Polizei bis hin zu weiteren Rettungsdiensten auf dem Freiheitsplatz beteiligten. Mit dabei natürlich auch das Einhorn, die Logo-Figur der Brüder-Grimm-Festspiele. So entwickelte sich der Samstag wieder zum Einkaufserlebnis für Groß und Klein und manch einer übermittelte per Sprachnachricht: „Wir sind hier zufällig in Hanau, da ist Familienfest am Forum. Wussten wir gar nichts davon.“

Alsdann: Jetzt den 4. August notieren!

Fotos von "Mein Weekend - mein Hanau" in unserer großen Bildergalerie.

Weitere Artikelbilder

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Augenarzt eröffnet Praxis in Heusenstamm
5 Tage 14 Stunden
Im eigenen Heim leben Frauen am gefährlichsten
1 Woche 13 Stunden
Erstmals sollen auch Fischliebhaber auf ihre …
1 Woche 6 Tage