Anrudern auf dem Main

Ruderclub Möve Großauheim ist wieder unterwegs

„Endlich wieder auf dem Wasser unterwegs!“ - Vergangenes Wochenende fand die Saisoneröffnung des Ruderclubs Möve 1919 Großauheim statt. Foto: Kama

Großauheim (kama) – Die Vorfreude auf die bevorstehende Rudersaison stand den jungen Mitgliedern und den alten Hasen des Vereins sichtlich ins Gesicht geschrieben, als die ersten Boote das Bootshaus verließen und Richtung Main getragen wurden. Innerhalb kürzester Zeit verteilten sich die Wassersportler mit den Möve-Booten auf dem Main und fuhren ihre ersten, offiziellen Kilometer des Jahres.

Im Rahmen der Saisoneröffnung wurde den Vereinsmitgliedern des Ruderclubs Möve ebenso der neu erworbene Vereinsbus präsentiert, der nicht nur für Wettkämpfe und Regatten zur Verfügung steht, sondern auch für Freizeitausflüge des Vereins genutzt wird. „Unser alter Vereinsbus hat sehr viel mitgemacht und könnte einige witzige und spannende Geschichten erzählen. Aber nach all den Jahren darf er ab sofort in den Ruhestand“, erklärte der Vorsitzende des Vereins, Ralf Niederreuther. Mit dem neuen Bus habe man zwar ein größere, aber vor allem notwendige Investition für die nächsten Jahre gemacht.

Weitere Artikelbilder

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Erstmals Tag der Vereine
1 Tag 20 Stunden
Lehrgang zum 45-jährigen Bestehen
2 Tage 2 Stunden
„Nicht die Mutter aller Probleme“
1 Woche 6 Tage