Heute Teil 20: Furlanisch Worte, die verbinden

Il miôr cussin ‘e je la cussienze nete

Das beste Kissen ist ein ruhiges Gewissen

(Heute Teil 20: Furlanisch)

 

Deine Gedanken wiegen dich in den Schlaf, doch sie sind nicht rein. Tage zuvor hast du gelogen und andere betrogen. Es ist keine ruhige Nacht mehr in Sicht, sich zu entschuldigen ist nun deine Pflicht. Wie konntest du dich nur durch Lügen beflügeln? Wusstest du nicht, dass Lügen dich trügen?

Ein reines Gewissen, es ist viel wert. Ein reines Gewissen, es wird schnell entbehrt. Lasse dich nicht von schlechten Gewohnheiten leiten. Steh drüber, es wird dir besser gehen, du musst mir glauben. Natalia Dizer

>> Mit der Rubrik „Worte, die verbinden“ will die Redaktion wöchentlich Leser aller Nationalitäten ansprechen und aufzeigen, dass wir trotz aller Unterschiede doch alle gleich sind. Bitte auch Instagram-Account „wortedieverbinden“ beachten.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Initiative will Rathaus auf dem Marktplatz wieder …
2 Wochen 4 Tage
Premiere von „Musik im Park“
3 Wochen 4 Tage
Coverbands von Queen und den Eagles rocken die …
4 Wochen 2 Tage