Zahl der Mitglieder steigt stetig VdK sagt verdienten Mitgliedern Danke für ihre Treue

Bei der Versammlung im Gasthaus „Engel“ stellte der VdK Nieder-Roden seine langjährigen und treuen Mitglieder in den Mittelpunkt des Nachmittags. Foto: Pulwey

Rodgau (pul) – Die Jahreshauptversammlung des VdK Nieder-Roden nutzte der Vorstand um den Vorsitzenden Gerd Weyland, um den langjährigen Mitgliedern ein ganz großes Dankeschön auszusprechen. So ist Ilse Okonnek ist seit vier Jahrzehnten Mitglied im Sozialverband.

Seit 25 Jahren sind die Namen von Martha Paukstat und Alfons Simon in den Mitgliederlisten des Nieder-Röder Vereins zu finden. Seit 20 Jahren halten Hartwig Burkert, Hikmet Porut, Wolfgang Wacker, Jutta Wanieck, Erika Gottschalk und Kurt Röhrig die Treue.

Seit zehn Jahren sind im VdK: Gerlinde Behrendt, Agnes Boer, Werner Greull, Lidija Habjancic, Dagmer Hoffmann-Viel, Baric Horvat, Detlef Jäger, Klaus Janetzka, Antoinette Jung, Maria Koc, Karin Lammert, Inge Lecke, Helmut Lecke, Doris Ritter, Ursula Sickenberger, Christine Spiegel, Hans-Jürgen Viel, Heike Vogel, Sibylla Weinberger, Petra Wörner, Rudolf Zeller, Maria Karin Anderson, Ursula Appel, Vito Bellanova, Christa Frank, Johann-B. Haase, Helmut Kämmerer, Robert Kiefer, Renate Krings, Charlotte Laue, Edmund Roth, Elsbeth Sahm, Manfred Seliger, Kunigunde Trumm, Christine Trumm, Doris Weyland und Ilona Wollnik-Groh.

In seiner Begrüßungsrede erinnerte Gerd Weyland an erfreuliche Aspekte. So zeigte sich der Vorsitzende mit der Arbeit vor Ort zufrieden. Die monatliche Beratung an jedem ersten Donnerstag im Monat durch Bernd Koop steht den Mitgliedern und Bürgern in Bezug auf sozialrechtliche Fragen offen. Die Zahl der Mitglieder wächst stetig, so Gerd Weyland weiter. Er thematisierte auch die zunehmende Altersarmut, die ein zentraler Punkt der VdK-Arbeiten bleibt.

Die Vorstandswahlen in 2017 standen ebenfalls im Mittelpunkt der Beratungen. So werden für den sich dann formierenden Vorstand noch Mitglieder gesucht.

Noch keine Bewertungen vorhanden
Anzeige

Neueste Kommentare

Augenarzt eröffnet Praxis in Heusenstamm
5 Tage 13 Stunden
Im eigenen Heim leben Frauen am gefährlichsten
1 Woche 11 Stunden
Erstmals sollen auch Fischliebhaber auf ihre …
1 Woche 6 Tage