Kinder bis zwölf jahre können mitmachen Aktion wird beim Adventsmarkt wiederholt Wunschbaumaktion voller Erfolg

Voller Freude packen die Kinder ihre Päckchen aus. Foto: p

Rodgau (red) – Zahlreiche Kinder im Alter von zwei bis zwölf Jahren, die im Rahmen des Rodgauer Adventsmarktes einen Wunsch an den „Wunschbaum“ gehängt haben, konnten sich im Rahmen eines kleinen Empfangs im Rathaus auf ein Weihnachtsgeschenk freuen. Bürgermeister Jürgen Hoffmann und Sybille Stallmann-Beseler vom Kinderschutzbund bereiteten den prall gefüllten Gabentisch vor und übergaben die Geschenke im Beisein von Eltern und Schenkenden an die Kinder.

Nachdem der Wunschbaum im letzten Jahr ein toller Erfolg war, haben heuer noch einmal deutlich mehr Kinder und Spender Interesse gezeigt. Fast 100 Karten sind so am „Wunschbaum“ gelandet, von denen allerdings einige nicht berücksichtigt werden konnten, da sich die Aktion ausdrücklich nur an Kinder im Alter bis zwölf Jahren richtete. Manche Wünsche überstiegen zudem den vorgegebenen Rahmen von maximal 20 Euro und können somit nicht direkt erfüllt werden. Weder ein Schulranzen, noch das heiß begehrte Eintracht-Trikot sind für diesen Preis zu haben. Dank einer Spende des Gewerbevereins Rodgau, der für die Wunschbaumaktion zehn Rodgauer Einkaufsgutscheine im Wert von je 15 Euro gestiftet hat, bekommen diese Kinder jedoch zumindest einen kleinen Grundstock für die Erfüllung ihrer Wünsche. Die Wünsche von Niklas T. (10) und Mara W. (11) können ebenso leider nicht erfüllt werden, da die beiden zu ihren Wunschbaumkarten keine Adressen oder Telefonnummern hinterlassen haben. Zwei Kinogutscheine bzw. eine durchsichtige neue Handyhülle hätten sicher auch einen Wunschpaten gefunden… die Kinder müssen sich nun also bis ins kommende Jahr gedulden.

Neben den klassischen Kinderwünschen, wie Teddybär oder Modellauto landeten auch ein paar Karten am Baum, auf denen sich die Verfasser wünschten, dass ihre Freunde, Eltern oder Haustiere gesund bleiben. Sybille Stallmann-Beseler und Jürgen Hoffmann hoffen natürlich, dass auch diese Wünsche in Erfüllung gehen und bedanken sich bei allen Wunschpaten. Eine Wiederholung der Aktion im Rahmen des achten Rodgauer Adventsmarktes im Advent 2020 ist schon in Planung.

Noch keine Bewertungen vorhanden
Anzeige

Neueste Kommentare

Abzocke und geschäftsschädigend oder aber selbst …
5 Wochen 9 Stunden
Wenn grüne und gelbe Männchen durchs …
6 Wochen 3 Tage
Mini-Züge in Fantasielandschaft
9 Wochen 4 Tage