Begegnungsstätte und Tauschbörse für Literatur Bücherschrank auf dem Schweizer Platz eingeweiht

Christian Becker (rechts) und Dr. Torsten Schiller (links von ihm) stellten als erste Bücher in den Schrank. Foto: Schieder

Sachsenhausen (ms) –Sachsenhausen hat einen öffentlichen Bücherschrank auf dem Schweizer Platz bekommen. Eingeweiht wurde er am Donnerstag, 9. November, durch Ortsvorsteher Christian Becker, der auch für den Ortsbeirat fünf die Patenschaft dafür übernommen hat.

„Lesen ist sehr wichtig und nicht nur auf elektronischen Medien. Das weiß ich als Deutschlehrer ganz genau,“ sagte Becker. Zur Einweihung waren mehrere Ortsbeiratsmitglieder und auch Dr. Torsten Schiller, Vorsitzender der AG Schweizer Straße, sowie etliche Bürger gekommen. Inzwischen stehen allein im Ortsbezirk sechs solcher Schränke. Sie werden aus dem Budget des Ortsbeirats finanziert. Bedingung ist, dass jeder Bücherschrank von einem Paten betreut wird, der ihn regelmäßig kontrolliert, für Sauberkeit sorgt und Beschädigungen meldet.

Als Standort werden Plätze im Stadtteil ausgewählt, die viel besucht und gut einsehbar sind. Außerdem sollten sich Sitzbänke in der Nähe befinden und die Plätze sollten ausreichend beleuchtet sein. Sie sind Ort der Begegnungen und Tauschbörse für Bücher. Christian Becker stellte das erste Buch in den Schrank, ihm folgte Dr. Schiller, der einen ganzen Armvoll Bücher mitgebracht hatte. Susanne Reichert, Kolumnistin und Autorin, hatte zu diesem Anlass ihren Roman „Himmlisch gechillt“ mitgebracht, um ihn ebenfalls in den Schrank zu stellen.

Der nächste Bücherschrank wird am Montag, 20. November, um 17 Uhr vor der Lukaskirche von Ortsvorsteher Christian Becker eingeweiht. Außerdem wird Beatrice Onyele aus ihrem Buch „Chikwe“ lesen. Im Anschluss daran lädt die evangelische Maria-Magdalena-Gemeinde zum Umtrunk in die Lukaskirche ein. Wer möchte, kann dann auch Bücher zum Bestücken des Schrankes mitbringen.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

3D-Effekte erstaunen beim 25. Raumbildtag das …
6 Wochen 2 Tage
Popcorn und Geburtstag
6 Wochen 5 Tage
Schule am Mainbogen bei Wettbewerb erfolgreich
7 Wochen 6 Tage