Malzig, würzig und süffig im Geschmack Festbier für Oktoberfest angestochen

Sachsenhausen (rz) - Malzig, würzig und dennoch süffig: So schmeckt das diesjährige Festbier, das die Binding-Brauerei am Donnerstag angestochen hat. Es soll passend zum Oktoberfest in der Commerzbankarena fertig sein.

Braumeister Peter Winter (von links), Brauerei-Chef Otto Völker, Festwirt Patrick Hausmann, Organisator und Geschäftsführer von No Limit Kai Mann sowie Festwirt Dennis Hausmann ließen es zum ersten Mal sprudeln. Bis zum Oktoberfest wird das Bier allerdings noch zur Vollendung reifen, ist sich Braumeister Peter Winter sicher. Dann wird das Bier vom 13. September bis zum 8. Oktober im großen Festzelt auf dem Gelände vor der Commerzbank-Arena wieder die Besucher in echte Wiesn-Stimmung versetzen.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

3D-Effekte erstaunen beim 25. Raumbildtag das …
10 Wochen 2 Tage
Popcorn und Geburtstag
10 Wochen 5 Tage
Schule am Mainbogen bei Wettbewerb erfolgreich
12 Wochen 49 Minuten