Goldene Flammen für begeisterte Mitglieder

Ordensfest der Sachsenhäuser Karnevalgesellschaft

Mit dem Ordensfest eröffnete die Sachsenhäuser Karnvelagesellschaft im Saalbau Südbahnhof die Kampagne mit einem Ordensfest. Unser Bild: Von der Musketiergarde erhielt Jennyver Carl (rechts vorne) eine „Goldene Flamme“. Foto: Schieder

Sachsenhausen (ms) – Die Sachsenhäuser Karnevalgesellschaft von 1947 (SKG) feiert immer zu Beginn der Kampagne ihr Ordensfest. Es fand am vergangenen Freitag im Saalbau Südbahnhof statt und war gut besucht. Die Moderation des Abends hatten der erste Vorsitzende Werner Golinski und Monika Kubisch übernommen.

Eröffnet wurde der Abend mit einem Solotanz von Alice Merscher, der die „Goldene Flamme“ verliehen wurde. Dann kam die Juniorengarde mit einem Tanz auf die Bühne und Lorena Krüger wurde der silberne Gardestern überreicht. Weiter ging es mit dm Schautanz der Minis mit dem Thema „Top of the world“. Die Große Garde überzeugte mit einem Marschtanz. Auch da gab es für zwei der jungen Damen einen silbernen und einen goldenen Gardestern.

Gemischter Elferrat

„Wir werden auch in diesem Jahr wieder mit einem gemischten Elferrat auftreten“, erklärte Golinski, nachdem er alle Elferratsmitglieder auf die Bühne gebeten hatte. Walter Weitzel wurde dann die „Goldene Flamme“ für seine langjährige Mitgliedschaft im Elferrat verliehen. Einen zauberhaften Schautanz präsentierte dann die Juniorengarde zu Melodien aus dem Musical „Mary Poppins“. Eine „Goldene Flamme“ gab es dann für Annelie und Carsten Geißler. Nachdem die Formation „Breaking Rules“ ihren neuesten Tanz unter viel Beifall zeigte, wurden die Musketiere der SKG auf die Bühne gebeten. Von den derzeit zwei Frauen in der Formation wurde Jennyver Carl mit der „Goldenen Flamme“ ausgezeichnet. Nach den Ordensverleihungen wurde dann fröhlich weiter gefeiert.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Erstmals Tag der Vereine
1 Tag 18 Stunden
Lehrgang zum 45-jährigen Bestehen
2 Tage 25 Minuten
„Nicht die Mutter aller Probleme“
1 Woche 6 Tage