Spektakuläre Tanzshow in der Alten Oper Frankfurt

VERLOSUNG zum Alvin Ailey American Dance Theater

Die Tänzer Jacqueline Green und Jamar Roberts trotzen der Schwerkraft. Foto: Andrew Eccles/p

Frankfurt (red) - Die international erfolgreichste Tanzcompany der Vereinigten Staaten kommt vom 29. August bis zum 2. September in die Alte Oper Frankfurt: Das Alvin Ailey American Dance Theater präsentiert Auszüge aus dem Meisterwerk „Revelations“ sowie aus anderen faszinierenden Choreografien. Die StadtPost verlost Tickets. 

Mit herausragender Beweglichkeit und tiefem Ausdrucksvermögen wechseln die über 30 Tänzer zwischen den Stilen. Ihre tänzerische Bandbreite reicht von Modern Dance bis Ballett und Hip-Hop. Die Company, die sich auch unter der künstlerischen Leitung von Robert Battle weiter dem Erbe ihres 1989 verstorbenen Gründers Alvin Ailey verschrieben hat, zählt heute mehr als 200 Werke von über 80 Choreografen zu ihrem Repertoire.

Mit bislang 25 Millionen Zuschauern in 71 Ländern ist das Alvin Ailey American Dance Theater die international erfolgreichste Tanzcompany der Vereinigten Staaten. Der US-Kongress verlieh ihr 2008 den Titel Cultural Ambassador to the World. Damit würdigte er die Verdienste für die afroamerikanische Kulturgeschichte und das moderne amerikanische Tanzerbe. Für ihr herausragendes Gastspiel am Londoner Sadler’s Wells wurde sie im Februar 2017 für den renommierten Olivier Award nominiert.

Karten für die spektakulären Shows in Frankfurt gibt es unter 01806 101011, über www.alvinailey.de sowie auf www.bb-promotion.com

Die StadtPost verlost zweimal zwei Karten für die Show am 29. August.

Die Verlosung ist beendet

 

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Erstmals Tag der Vereine
2 Tage 8 Stunden
Lehrgang zum 45-jährigen Bestehen
2 Tage 14 Stunden
„Nicht die Mutter aller Probleme“
2 Wochen 8 Stunden