Ab April

Antik- und Trödelmarkt auf dem Seligenstädter Marktplatz startet wieder

Antik- und Trödelmarkt ist wieder ab April jeweils donnerstags zwischen 10 und 18 Uhr auf dem Seligenstädter Marktplatz. Dann wird wieder in Erinnerungen geschwelgt und nach Raritäten gesucht. Symbolfoto: mini

Seligenstadt (red) – Ab April ist wieder Antik- und Trödelmarkt auf dem Seligenstädter Marktplatz und zwar jeweils donnerstags von 10 bis 18 Uhr. Klar, dass dann in Erinnerungen geschwelgt wird und vieles mehr.

„Auf unserem Antikmarkt haben Sammler besonderer Stücke inmitten der historischen Seligenstädter Altstadt die Gelegenheit Raritäten, antike Waren und Liebhaberstücke in Ruhe zu begutachten und vor einem Kauf den kundigen Standbetreibern Fragen zu stellen. Das Stöbern an den Ständen mit ihren unterschiedlichen Angeboten ist ein besonderes Erlebnis, auch um in Erinnerungen zu schwelgen, und sicherlich ein guter Grund, nach Seligenstadt zu kommen“, empfiehlt Bürgermeister Dr. Daniell Bastian.

Anzeige
Anzeige
Noch keine Bewertungen vorhanden
Anzeige
Anzeige

Neueste Kommentare

Musical „Cats“ spielt in der Alten Oper
3 Wochen 3 Tage
Künstlerin Michaela Heidlas-May und ihr Atelier …
5 Wochen 2 Tage
Wer kennt „Mopsi“?
6 Wochen 1 Tag