Oktoberfest des Vereins Schwesternhaus Seligenstadt

Bayerische Spezialitäten in Hessen

Zünftig ging"s zu im voll besetzten blau-weißen Festzelt beim Oktoberfest des Vereins Schwesternhaus auf dem Kolpinggelände in Seligenstadt. Ob Schweinshaxen, Brezeln oder Leberkäs, für alles war neben dem Trinkbaren gesorgt. Fotos: zmb

Seligenstadt (zmb) – Zwei Tage lang feierte der Verein Schwesternhaus sein Oktoberfest auf dem Gelände der Kolpingfamilie in Seligenstadt. 

Nach dem „O’zapft is“ heizten „Blech und Co.“ dem Publikum im vollen Festzelt ein.

Am Sonntag gab es beim Frühschoppen bayerische Spezialitäten, Kaffee und Kuchen und Musik von der „Blaskapelle Theilheim“.

Fotos vom Oktoberfest des Schwesternhaus-Vereins in unserer Bildergalerie.

Weitere Artikelbilder

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Erstmals Tag der Vereine
1 Tag 19 Stunden
Lehrgang zum 45-jährigen Bestehen
2 Tage 1 Stunde
„Nicht die Mutter aller Probleme“
1 Woche 6 Tage