Großes TdO-Fest in Hainburg Erinnerung an Brebbia

Neben den ehemaligen TdOlern kamen auch die aktuellen Schüler zum großen Fest. Foto: zar

Klein-Krotzenburg (zar) – Wer ernten will, muss säen. Wer etwas erreichen will, muss etwas dafür tun. Und ein Samenkorn haben Verantwortliche der Kreuzburgschule Hainburg vor fast 20 Jahren ausgesät mit dem Angebot der „Tage der Orientierung“ (TdO). Sandra Becker als Teamleiterin der „Weltfairänderer“, die nach sechs Jahren wieder eine Woche an der Kreuzburgschule zu Gast waren, erläuterte beim TdO-Fest die Wichtigkeit, den „guten Weg im Sinne der Jugendlichen und Eltern weiterzugehen“. Unterstützt wurde sie von Rektor Eckhard Finger, der auch von seinen persönlichen Eindrücken und Gesprächen mit Jugendlichen in Brebbia berichtete.

Mehr als 100 Jugendliche und Eltern waren gekommen, um Erinnerungen auszutauschen, zu singen und zu feiern. Lob auch von Sandra Bader, der Vorsitzenden des Schulfördervereins, der wie die Kirche und viele andere Institutionen mit Zuschüssen das Projekt aufrecht erhält, weil auch sozial schwachen Schülern die Teilnahme ermöglicht werden soll. Nur durch die Kooperation mit dem Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BdKJ), für den Dekanatsjugendreferentin Iris Reiss von der KJZ in Klein-Welzheim gekommen war, können bisher alle Schüler teilnehmen. Im Namen der Teilnehmer dankte Sina Schubert als Ehemalige dem Team um Pascale Braun, Marion Meyer-Bauer und Bernhard Koch für deren Engagement und auch den Teamern für ihren unermüdlichen Einsatz seit vielen Jahren.

Die nächsten „Tage der Orientierung“ finden vom 16. bis 22. Juni im Jugendwerk Brebbia statt, die nächste Familienbildungswoche ist vom 29. September bis 5. Oktober 2019. Bei beiden Veranstaltungen sind nur noch wenige Plätze frei.

Anmeldungen per E-Mail an tdo[at]foto-beko[dot]de.

Fotos vom TdO-Fest in unserer Bildergalerie.

Lesen Sie hierzu auch "In Worte nicht zu fassen..."

Noch keine Bewertungen vorhanden
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neueste Kommentare

Den SFF-Dauer-Ewweletsch „Mille“ in die Knie …
8 Wochen 3 Tage
Projekt Oase kümmert sich um Wasservögel
8 Wochen 3 Tage
Coronavirus legt das öffentliche Leben lahm
16 Wochen 4 Tage