„Frühlingsduft und Handwerkskunst“ Erstmals großes Frühlingsfest in Hainstadt

Szenenapplaus vor der Showbühne auf dem Platz der Freien Turner in Hainstadt. Etliche Vereine und Gruppen begeisterten mit ihren Präsentationen während des Frühlingsfestes. Foto: zjm

Hainstadt (zjm/beko) – Der erste Hainburger Kunsthandwerkermarkt „Frühlingsduft und Handwerkskunst“ von Organisator Norbert Scherer „Hainburg lebt“, unterstützt vor allem von Eva Lieblein und Britta Windt, aber auch manchen anderen, die im Hintergrund wirkten, fand auf dem Sportplatz der Freien Turnerschaft Hainstadt (FTH) statt.

Das ganze Wochenende stellten insgesamt 32 Künstler eine große Vielfalt selbstgemachter Kunstwerke aus, auch in den Räumen der FTH, weil das Wetter zunächst einmal nicht so mitspielte.

Neben einer großen Tombola, Hüpfburg, Kinderaktivitäten, gab es auch Auftritte und Infostände von vielen Vereinen, Kindergärten und Schulen aus Hainburg, die die zahlreichen Besucher mit ihren Bühnendarbietungen unterhielten. Verschiedene Spezialitäten und Getränke sorgten für das leibliche Wohl der Hainburger und ihrer Gäste aus der gesamten Region.

Die lokale Prominenz war vertreten beim Start des Premierenfestes rund um die Showbühne und zumindest bis zum Nachmittag hielten die Schleusen am Himmel dicht. Die ersten Kinder durften sich schminken lassen, die Kleinsten probierten sich als Nachwuchsmusiker am Stand des Spielmanns- und Fanfarenzuges aus und die Verantwortlichen der Kita Kiefernhain hatten ihr Zelt bereits bestens präpariert mit Rund-um-Informationen zur Kindertagesstätte. Derweil gab es für Cheforganisator Norbert Scherer samt Familie und Orga-Team noch einiges zu tun, abends trotzdem dann bei musikalischen Klängen alle dem Regen und Sonntag wurde kräftig gefeiert.

In der nächsten Ausgabe wird bekannt gegeben, an wen der Reinerlös des Festes gespendet wird.

Fotos vom ersten Hainstädter Frühlingsfest in unserer großen Bildergalerie.

Weitere Artikelbilder

Eigene Bewertung: Keine Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neueste Kommentare

3D-Effekte erstaunen beim 25. Raumbildtag das …
6 Wochen 4 Tage
Popcorn und Geburtstag
7 Wochen 18 Stunden
Schule am Mainbogen bei Wettbewerb erfolgreich
8 Wochen 2 Tage