Mitgliederversammlung bei den Kunstfreunden Hainburg Esther Keller neue zweite Vorsitzende

Vorstand der Kunstfreunde Hainburg: (stehend von links) Dieter Sommer, Michael Lotz, Hubert Rohe, Tanja Engel, Robert Klein, (sitzend) Kira Hebeisen, Thomas Fäskorn, es fehlen: Marianne Götting, Esther Keller und Elke Streck.  Foto: Verein/privat

Kunstfreunde haben neuen Vorstand gewählt. Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung der Kunstfreunde Hainburg standen Neuwahlen des Vorstandes an.

Die Mitglieder wählten Esther Keller als Nachfolgerin von Nicole Teubner-Kohnen, die nicht mehr als Zweite Vorsitzende kandidierte. Als Beisitzer wurde Michael Lotz neu in den Vorstand gewählt.

In ihren Ämtern bestätigt wurden der Erste Vorsitzende Thomas Fäskorn, die Schriftführerin Elke Streck, die Kassiererin Kira Hebeisen, die Pressewartin Tanja Engel  sowie die beiden Beisitzer Hubert Rohe und Marianne Götting. Zum erweiterten Vorstand gehören Ehrenvorsitzender Robert Klein und  Ehrenvorstandsmitglied Dieter Sommer.

Der Verein plant im Mai mit seinen Mitgliedern einen Ausflug mit Besichtigung einer Kirche mit expressionistischer Wandmalerei und anschließender Einkehr. Im August wird wieder das traditonelle Sommerfest stattfinden. Ihre Arbeiten präsentieren die Kunstfreunde bei ihrer Jahresausstellung vom 16. – 24. November  im Foyer der Kreuzburghalle. Neuen Mitgliedern bietet der Verein ein beitragsfreies Schnupperjahr an.

(stehend v. l.: D. Sommer, M. Lotz, H. Rohe, T. Engel, R. Klein, sitzend: K. Hebeisen, T. Fäskorn, es fehlen: M. Götting, E. Keller, E. Streck)

Noch keine Bewertungen vorhanden
Anzeige
Anzeige

Neueste Kommentare

3D-Effekte erstaunen beim 25. Raumbildtag das …
22 Wochen 6 Tage
Popcorn und Geburtstag
23 Wochen 2 Tage
Schule am Mainbogen bei Wettbewerb erfolgreich
24 Wochen 4 Tage