Geschäfte hatten zum verkaufsoffenen Sonntag geöffnet Frühlingsmarkt lockt tausende Besucher nach Seligenstadt

Dichtes Gedränge herrschte in der Seligenstädter Altstadt. Das sonnige Wetter hatten zahlreiche Besucher für einen Ausflug genutzt. Fotos: Hampe

Seligenstadt (red) – Am vergangenen Sonntag zeigte sich Seligenstadt von seiner schönsten Seite: Tolle Angebote der Geschäfte, überall nette Möglichkeiten zur Einkehr und dann auch noch Bilderbuchwetter. Besser hätte der Frühlingsmarkt des Seligenstädter Gewerbevereins in der Altstadt nicht laufen können. Tausende Besucher nahmen die zahlreichen Angebote an und stöberten in den Geschäften, die am Nachmittag zum verkaufsoffenen Sonntag geöffnet waren.

Wer Lust hatte, konnte sich bei diversen Vorführungen inspirieren lassen, staunte über unzählige Sonderangebote oder ließ sich überreden ein den diversen Mitmachaktionen teilzunehmen. Und über allem stand natürlich – ob auf der Bahnhofsstraße, dem Marktplatz oder dem freihofplatz – das Schlemmen. Der Frühlingsmarkt hat auf alle Fälle die Vorfreude auf die nächsten Veranstaltungen in der Seligenstädter City gesteigert.

Bereits einen Tag zuvor hatten zahlreiche Besucher die Angebote der vielen Marktbuden genossen und das eine oder andere Schnäppchen mit nach Hause genommen.

Weitere Artikelbilder

Noch keine Bewertungen vorhanden
Anzeige

Neueste Kommentare

3D-Effekte erstaunen beim 25. Raumbildtag das …
14 Wochen 4 Stunden
Popcorn und Geburtstag
14 Wochen 3 Tage
Schule am Mainbogen bei Wettbewerb erfolgreich
15 Wochen 4 Tage