Seligenstädter Klosterkonzerte Ein Konzert mit dem Duo Flaccord

Flötistin Katharina Martini ist aktiv vertreten beim Klosterkonzert am 7. April in Seligenstadt. Foto: Martini/privat

Seligenstadt (zfk) – Das Konzert mit dem Duo Flaccord der Seligenstädter Klosterkonzerte findet am Sonntag, 7. April, um 19.30 Uhr im Edith-Stein-Saal, Jakobstraße 5, statt. Das Duo stellt sich aus der preisgekrönten Flötistin Katharina Martini und der Akkordeonistin Christine Herzog zusammen. Unter anderem können sich die Bescher auf die Sonate g-Moll BWV 1020 von Johann Sebastian Bach freuen, welche für Flöte und „Handorgel“ (Akkordeon) bearbeitet wurde. Aber auch Stücke von Wolfgang Amadeus Mozart sowie Christoph Willibald Gluck und einige andere werden zu hören sein. Karten kosten 18 Euro und ermäßigt (Schüler, Lehrlinge, Studenten sowie Schwerbehinderte) zwölf Euro. Diese können per E-Mail an info[at]klosterkonzerte-seligenstadt[dot] de oder unter Z 06182 25323 bestellt oder in der Tourist-Info am Markt sowie in den Buchhandlungen der buchladen, geschichten*reich, der Bücherstube Klingler und an der Abendkasse erworben werden.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Mehr Schutz für Fußgänger
5 Wochen 5 Tage
„Hier bedient die Prinzessin!“
6 Wochen 16 Stunden
Jugendfeuerwehr Heusenstamm: Mit Schwäbig und …
7 Wochen 5 Tage