Prinz Michael und Prinzessin Tatjana seit Freitag im Narrenfieber Die Regenten der Einhardstadt

Das Seligenstädter Prinzenpaar mit Hofstaat.  Foto: zmd

Sellestadt (beko) – Mit Michael als waschechtem Seligenstädter und Tatjana als echtem Schlumbermädchen startet der Heimatbund in die neue Fastnachts-Saison. Nach dem Abitur an der Einhardschule und zwei Jahren Dienst in der Bundeswehr, studierte Michael Follert (1966 geboren und seit 2001 mit Claudia Funke verheiratet) Maschinenbau an der FH Darmstadt mit dem Abschluss Diplom-Ingenieur“, machte sich 2002 mit einem Partner selbstständig und gründete die Firma ESF in Groß-Umstadt. Seine Hobbys sind Fußball, Tennis und Reisen. Mit seiner Frau hat er im Wohnmobil Australien umrundet.

Stammverein sind die Seligenstädter Fastnachtsfreunde (SFF), womit wir bei Prinzessin Tatjana (Biegel) angekommen sind, die ebenfalls zu den „Lilanen“ gehört, 1989 geboren ist und schon als Dreijährige mit der SFF-Tanzgarde am Rosenmontagszug aktiv dabei war. Gleich nach ihrer Geburt meldete die Eltern Theo und Gabi Biegel ihre Tatjana als neues SFF-Mitglied an, 2003 war sie Kinderprinzessin und sie ist Mitbegründerin der Fußgruppe „Sellestädter Schnuggelscher“. Als Erzieherin leitet Tatjana seit 2005 die Kindertagesstätte „Heide“ in Kahl.

Noch keine Bewertungen vorhanden
Anzeige

Neueste Kommentare

Den SFF-Dauer-Ewweletsch „Mille“ in die Knie …
14 Wochen 6 Tage
Projekt Oase kümmert sich um Wasservögel
14 Wochen 6 Tage
Coronavirus legt das öffentliche Leben lahm
23 Wochen 19 Stunden