Neuwahlen mit Rollentausch im Vorstand gab es beim Schulförderverein der KBS

Schulhof wird zum 50. Jubiläum neu gestaltet

Der Vorstand des Schulfördervereins an der Kreuzburgschule (von links) Döne Urcan, Yasar Yolbasi, Vorsitzende Sandra Bader, Gudrun Friedrich-Hönig und Horst Winter. Foto: SFV/p

Klein-Krotzenburg (beko) – Mitgliederversammlung und Neuwahlen gab es beim Schulförderverein (SFV) der Hainburger Kreuzburgschule (KBS), die im nächsten Jahr das 50. Jubiläum feiert. 1968 war die Haupt- und Realschule an der Kanalstraße eröffnet worden, zum 40-jährigen Bestehen gab es das letzte große Schulfest in Klein-Krotzenburg. Durch das frühe Ausscheiden von Sylvia Mölkner als zweite Vorsitzende beim Schulförderverein wurden in diesem Jahr alle Ämter neu besetzt beziehungsweise getauscht.

Sandra Bader wurde im Amt als Vorsitzende bestätigt, genauso wie Gudrun Friedrich-Hönig als Beisitzerin. Horst Winter übernahm zu seiner Aufgabe als Schriftführer das Amt des Kassierers, Yasar Yolbasi wurde vom Beisitzer in das Amt des zweiten Vorsitzenden gewählt und Döne Urcan, die seit November in der Hausaufgaben-Betreuung arbeitet, wurde neue zweite Beisitzerin.

Alexandra Dallmeier, als Kassiererin und Sylvia Mölkner als zweite Vorsitzende wurden in der Mitgliederversammlung mit einem kleinen Präsent aus ihren Ämtern verabschiedet.

Vorsitzende Sandra Bader informierte in ihrem Rechenschaftsbericht über ein bewegtes 2016 mit vielen Veranstaltungen und Aufgaben in der KBS, sowie Alexandra Dallmeier über die finanzielle Situation und Spenden. Anschließend gab es einen regen Informationsaustausch zwischen der Schulleitung und den SFV Mitgliedern sowie dem Vorstand über aktuelle Themen der Schule.

Top-Thema ist die Schulhofgestaltung und die 50-Jahrfeier 2018.

Aktuelle Infos hierzu und über die Schule findet man auf der Homepage. www.kreuzburgschule.de

Noch keine Bewertungen vorhanden
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neueste Kommentare

Projekt Oase kümmert sich um Wasservögel
2 Tage 23 Stunden
VERLOSUNG: Karten für Blechschaden gewinnen
3 Wochen 1 Stunde
VERLOSUNG: Karten für Blechschaden gewinnen
3 Wochen 14 Stunden