„Fünfte kulinarischen Meile“ am Wochenende

Sommer in der Stadt

Den „Sommer in der Stadt“ schon mal ins Visier genommen hat die Redaktion auf ungewöhnliche Weise. Foto: zmb

Seligenstadt (beko) – Hessische Spezialitäten, hausgemachte Gerichte „typisch Deutsch“, Fisch-Köstlichkeiten, deftige Steaks, verschiedene Salate sowie südeuropäische Besonderheiten der spanischen, italienischen und griechischen Küche. All das und vieles mehr wird an diesem Wochenende in Seligenstadt exklusiv serviert und das in „einer Stadt aus Pagodenzelten“.

Viele Restaurants und Gaststätten in Seligenstadt beteiligen sich auch in diesem Jahr an der Aktion „Sommer in der Stadt“, die am Freitag um 17 Uhr startet. Die Einhardstadt präsentiert sich einmal mehr bis Sonntagabend von ihrer schönsten Seite und auch die Geschäftsleute planen natürlich etliche Aktionen, hoffen zudem auf sommerliches Wetter. Verkaufsoffen ist samstags von 9 bis 18 Uhr, sonntags von 13 bis 18 Uhr.

Die Veranstaltungszeiten und was noch so alles geplant ist, welche Geschäfte offen sind, dazu mehr auf unseren beiden Sonderseiten 10 und 11 in der heutigen Ausgabe des Seligenstädter Heimatblattes (nachzulesen unter "E-Paper auf dieser Seite) sowie unter www.unser-seligenstadt.de

Weitere Artikelbilder

Noch keine Bewertungen vorhanden
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neueste Kommentare

„Der Kunde steht bei uns an erster Stelle“
1 Tag 6 Stunden
Enkheim: Wenn aus den Kleinen Schulkinder werden
5 Tage 21 Stunden
Reduzierung des Nitrats im Wasser dringend nötig
6 Tage 21 Stunden