Die Besucher kamen erst in den Abendstunden Sommer in der Stadt

Musik und viele Aktionen bot Seligenstadt beim „Sommer in der Stadt“, der tatsächlich zu einem besonderen Sommer wurde. 

Vor allem in den Nachmittagsstunden - wo sich die Menschenmassen sonst drängeln - herrschte gähnende Leere auf dem Marktplatz und auf den anderen Flächen. Einige Standbetreiber bauten schon Sonntag gegen 16 Uhr ab. Erst zum Abend hin kamen die Besucher. Text/Foto: beko

Noch keine Bewertungen vorhanden
Anzeige
Anzeige

Neueste Kommentare

Initiative will Rathaus auf dem Marktplatz wieder …
2 Wochen 4 Tage
Premiere von „Musik im Park“
3 Wochen 4 Tage
Coverbands von Queen und den Eagles rocken die …
4 Wochen 2 Tage