Offenbacher Landstraße in Hainstadt dicht Vollsperrung ab Montag

Gespeert sit von Mntag bis Freitag die Offenbacher Landstraße in Hainstadt. Symbolfoto: beko

Verkehrsbehinderungen und Umleitung der Buslinie durch Vollsperrung der Offenbacher Landstraße (L3416) in Hainburg

Das Ordnungsamt der Gemeinde Hainburg weist darauf hin, dass von Montag, 6. Mai, bis voraussichtlich Freitag,  10. Mai, die Offenbacher Landstraße (L3416) aufgrund eines Wasserrohrbruchs in der Trinkwasserleitung zwischen der Hauptstraße (L3065) und der Einmündung Eisenbahnstraße voll gesperrt werden muss.  
 
Bürgermeister Alexander Böhn: „Die Gemeindewerke führen die Arbeiten gemeinsam mit einer kurzfristig beauftragten Fachfirma durch und wir hoffen, durch das schnelle Eingreifen den Schaden, den Wasserverlust und die Behinderungen so gering wie möglich zu halten.“
 
Die Umleitung erfolgt über die Wendelinusstraße und Eisenbahnstraße. Auch die Buslinien 567 und OF-86 müssen umgeleitet werden. Auf der Linie 567 entfallen die Haltestellen „Feldstr.“ und „Bahnhof“. Die Haltestelle „Rathaus“ wird von der Linie bedient. Auf der Linie OF-86 entfallen die Haltestellen „Rathaus“ und „Feldstr.“ Die Haltestelle „Bahnhof“ wird von der Linie bedient.  
 

Noch keine Bewertungen vorhanden
Anzeige

Neueste Kommentare

3D-Effekte erstaunen beim 25. Raumbildtag das …
10 Wochen 5 Tage
Popcorn und Geburtstag
11 Wochen 1 Tag
Schule am Mainbogen bei Wettbewerb erfolgreich
12 Wochen 2 Tage