Heute Teil 22: Latein Worte, die verbinden

Mens agitat molem

Der Geist bewegt die Materie

(Heute Teil 22: Latein)

 

Es ist kein Zufall, dass du hier bist, dass du lebst. Es ist kein Zufall, dass du dich bewegst und Träume hegst.

Du bist ein Teil des Universums, ein Teil des großen Ganzen und viel mehr. In dir verbinden sich zwei Menschen, zwei Leben wurden eins. Deins.

Du bist viel mehr als eine Hülle, viel mehr als eine Fülle von Materie. Du bist ein wahr gewordener Zauber, ein wahres Wunder der Natur. Du bist Liebe pur.

Es gibt einen Grund warum du hier bist, dich bewegst und Träume hegst. Deine Aufgabe ist es, deinen Grund zu finden, warum du auf dieser Erde lebst und dich täglich um die Sonne drehst. Natalia Dizer

>> Mit der Rubrik „Worte, die verbinden“ will die Redaktion wöchentlich Leser aller Nationalitäten ansprechen und aufzeigen, dass wir trotz aller Unterschiede doch alle gleich sind. Bitte auch Instagram-Account „wortedieverbinden“ beachten.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

3D-Effekte erstaunen beim 25. Raumbildtag das …
23 Wochen 5 Tage
Popcorn und Geburtstag
24 Wochen 1 Tag
Schule am Mainbogen bei Wettbewerb erfolgreich
25 Wochen 3 Tage