Unternehmerfrühstück im Restaurant im Dietzenbacher Bürgerhaus

Gelegenheit zum kreativen Gedankenaustausch

Auch Jürgen Kuhn (stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Langen-Seligenstadt), Bürgermeister Jürgen Rogg, Heinz und Andrea Robens (Ratsstube Dietzenbach), Amandeep Singh (Ratsstube Dietzenbach), Guido Kaupat ( Vorsitzender Gewerbeverein Dietzenbach e. V.), Markus Weinbrenner (Hauptgeschäftsführer der IHK Offenbach am Main) und Landrat Oliver Quilling (von links) nahmen unlängst am Unternehmerfrühstück in Dietzenbach teil. Foto: p

Dietzenbach (red) – Informationsaustausch, Kontakte knüpfen und Netzwerken stand unlängst auf dem Programm als sich Dietzenbacher Unternehmer zum halbjährlichen Unternehmerfrühstück trafen.

Andrea und Heinz Robens sowie Amandeep Singh, Geschäftsführung/Marketing des Restaurants im Bürgerhaus am Europaplatz, konnten gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung sowie dem Gewerbeverein der Kreisstadt, dem Landrat Oliver Quilling, der Industrie- und Handelskammer Offenbach am Main und der Sparkasse Langen-Seligenstadt etwa 60 Gäste begrüßen.

Seit Februar 2018 erwartet wahre Küchenkunst die Gäste im eleganten Ambiente der Ratsstube mit rund 90 Plätzen im Restaurant und weiteren 50 Plätzen auf der Terrasse. Die Ratsstube bietet für alle Veranstaltungen - ob Tagungen oder geschäftliche und private Events - mit acht bis 800 Personen den perfekten Rahmen. Auf der Karte steht ein spritzig-ideenreicher Gaumenschmaus, der den Fan der klassischen Küche in leckerster Schnitzel-Manier ebenso begeistert, wie denjenigen, der den besonderen Geschmack sucht. Die Speisekarte wechselt viermal im Jahr und präsentiert saisonale Spezialitäten, auch aus der italienischen oder internationalen Küche. Der Clou dabei: Gesunde Ernährung ist ein „muss“. Auf den Teller kommen hauptsächlich Produkte aus der Region, möglichst ökologisch angebaut. Ein besonderes Highlight seit April: die Ratsstube lädt auch zum Frühstücksbuffet – ein guter Start in den Morgen.

Geöffnet hat die Ratsstube dienstags bis freitag jeweils von 11.30 bis 15 Uhr und von 17 bis 23 Uhr, sowie samstags, sonntags und an Feiertagen von 9 bis 23 Uhr. Weitere Informationen sind der Website: www.ratsstube-dietzenbach.net, facebook oder Instagram zu entnehmen.

Landrat Oliver Quilling, Bürgermeister Jürgen Rogg, Markus Weinbrenner, Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Offenbach am Main, und Guido Kaupat vom Gewerbeverein Dietzenbach dankten dem Team des Restaurants Ratsstube für die Ausrichtung des Unternehmertreffens. Die Stadt Dietzenbach und Leitung des Bürgerhauses mussten einige Zeit auf ein gutes Gastronomieangebot verzichten und bei Veranstaltungen im Bürgerhaus improvisieren. Das Warten hat sich gelohnt, denn mit den neuen Pächtern, Familie Robens und Amandeep Singh, ist eine gehobene Restaurant-Kultur in das Gastronomie-Herz der Kreisstadt eingezogen. Hinter dem Konzept der kreativen Gastlichkeit stehen Elan und ausgiebige professionelle Erfahrung. In den vergangenen Monaten hat sich das Restaurant Ratsstube bereits zu einem Magneten in der Kreisstadt entwickelt und sich auch darüber hinaus einen Namen erworben.

Die aktuelle weltwirtschaftliche Situation und die Auswirkungen auf Europa bzw. unsere Region beleuchtete Jürgen Kuhn, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Langen-Seligenstadt, und gab unternehmerische Hinweise.

Das Unternehmerfrühstück bot schließlich noch Gelegenheit zum kreativen Gedankenaustausch und zur Vertiefung der Geschäftsbedingungen.

Noch keine Bewertungen vorhanden
Anzeige

Neueste Kommentare

Gewerbeschau im grünen Oberrad begeistert Besucher
3 Tage 14 Stunden
Erst entlaufen, dann gelaufen beim 45. …
2 Wochen 2 Tage
Haut nah erfahren, wie es sich mit Behinderung …
2 Wochen 2 Tage