Geprobt wird dienstags im Bürgerhaus-Keller

MVD-Jugendorchester sucht Verstärkung

Nach einem erfolgreichen Jahreskonzert im Dezember ist das Jugendorchester nach den Ferien wieder in die Proben mit seinem Dirigenten Rüdiger Kling gestartet Foto: p

Dietzenbach (red) – Im vergangenen November ist die Musikervereinigung Dietzenbach in ihren neuen Proberaum ins Bürgerhaus am Europaplatz gezogen und damit auch das Jugendorchester des Vereins.

Nach einem erfolgreichen Jahreskonzert im Dezember ist das Jugendorchester nach den Ferien wieder in die Proben mit seinem Dirigenten Rüdiger Kling gestartet. Momentan besteht das Orchester aus etwa 10 Musikern und sucht vor allem noch neue Mitspieler an der Querflöte und an der Trompete sowie im tiefen Blech. Natürlich seien auch alle anderen Blasinstrumente herzlich willkommen, so die Musikervereinigung.

Geprobt wird immer dienstags von 18 bis 19:30 Uhr im Keller des Bürgerhauses Dietzenbach (Eingang „Green Windows Pub“). Für Fragen steht die Jugendleiterin Lisa Dörr zur Verfügung, per E-Mail an jugendleitung[at]mvdietzenbach[dot]de oder unter telefonisch 06159 3519741. Wer Interesse gernehat, kann einfach mal in der Probe vorbei kommen, das Jugendorchester freut sich über viele neue Mitspieler.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Erstmals Tag der Vereine
1 Tag 3 Stunden
Lehrgang zum 45-jährigen Bestehen
1 Tag 9 Stunden
„Nicht die Mutter aller Probleme“
1 Woche 6 Tage