Anspruchsvolle Gastronomie im Restaurant Ratsstube im Capitol Neue Kultur für Feinschmecker in Dietzenbach etablieren

Gemeinsam mit Andrea Robens will Küchenchef Aman Singh Feinschmecker ins Restaurant im Capitol am Europaplatz locken.

Dietzenbach (tsk) – Das hohe Tempo, mit dem die Gäste der Silvesterveranstaltung der Ratsstube Dietzenbach das 4-Gänge-Menue verzehr haben, überraschte doch Küchenchef Aman Singh von der Ratsstube Dietzenbach ein wenig. Das war eine neue Erfahrung für ihn. Die dynamischen Dietzenbacher seien doch wohl ein bisschen schneller als sonst wo, meinte er. Singh hatte das Menü geschrieben und damit seine kulinarische Visitenkarte abgegeben. Er möchte eine neue Kultur für Feinschmecker in Dietzenbach etablieren. Der Koch, der mehr als zehn Jahre in der renommierten Gerbermühle tätig war, sorgt seit Anfang des Jahres in der Ratsstube für anspruchsvolle Genüsse. Seine zumindest geschäftlich gesehen, bessere Hälfte, ist Andrea Robens. Die beiden machen die A+A Gastro GmbH aus. Einhundert Gäste haben sie an Silvester bewirtet. Robens lobt die Dietzenbacher als sehr nette Menschen. Er fühle sich hier wohl hier und gut aufgehoben. Robens freute sich auch über ihre netten Gäste, zu denen auch Gabi Gote zählt. Sie besuchte die Gastronomie nicht zum ersten Mal. Hier sei es „Super! Eine Bereicherung für die Kreisstadt, mit hoher Qualität“, bescheinigt sie den neuen Betreibern, die seit Anfang 2018 die Ratsstube im Capitol führen. Nach dem Essen gab es Gelegenheit das Tanzbein zu schwingen. Ein DJ sorgte für Musik. Als Überraschungsgäste unterhielten Angie Bekele als Marlene Dietrich und Trude Herr und Frank Hilsamer als Udo Lindenberg die Besucher.

Noch keine Bewertungen vorhanden
Anzeige

Neueste Kommentare

3D-Effekte erstaunen beim 25. Raumbildtag das …
15 Wochen 2 Tage
Popcorn und Geburtstag
15 Wochen 5 Tage
Schule am Mainbogen bei Wettbewerb erfolgreich
17 Wochen 12 Stunden