Fortsetzung von Seite 1 Nicht nur für Pandemie gewappnet

Die Ernst-Reuter-Schüler sind mittlerweile bestens vorbereitet auf das Lernen via Internet Foto: p

Dietzenbach (lj) –Außerdem lernen sie alles über das Erstellen und die Verwaltung sicherer Passwörter. Darüber hinaus besprechen die Gruppen die Verhaltensregeln während Videokonferenzen und lernen den Umgang mit Plattformen wie Zoom. Ebenfalls Teil des von ERS-Lehrer Heiko Nowotnik erstellten Lehrplans sind eine Einführung in die Office-Anwendungen, sowie die Nutzung diverser Lernapps.

„Auch die höheren Klassen und natürlich das gesamte Kollegium der Ernst-Reuter-Schule haben diese Kenntnisse erworben, Erstere im Rahmen von Projekttagen, Letztere im Zuge einer internen Fortbildung während der Sommerferien“, heißt es seitens der Schule.

Digitales Lernen eröffne Schülern wie Lehrkräften in dieser besonderen Pandemie-Situation, aber auch darüber hinaus, vielfältige neue Möglichkeiten und schule vor allem einen verantwortungsbewussten Umgang mit ebendiesen.

Noch keine Bewertungen vorhanden
Anzeige

Neueste Kommentare

Grünabfallannahme auch mittwochs offen
9 Wochen 1 Tag
Neue Fahrradständer für den HSV
17 Wochen 1 Tag
Junge Menschen fördern als Ziel
21 Wochen 3 Tage