Keine Einbußen bei Saison- und Jahrestickets Dreieich: Hallenbad-Karten länger gültig

So voll wie auf diesem Archiv-Bild vom Kids-Triathlon ist das Hallenbad hoffentlich bald wieder. Foto: Nicole Jost 

Dreieich (red) - Die Stadtwerke Dreieich haben gute Nachrichten für Schwimmfreunde mit Saison- und Jahreskarten fürs Hallenbad.

Die Besitzer von Saisonkarten für die aktuelle Hallenbadsaison und von Jahreskarten werden keine Einbußen aus den Einschränkungen rund um den Corona-Virus haben. Dafür haben sich die Betreiber der Schwimmbäder Dreieich entschieden. Die Laufzeit dieser Saison- und Jahreskarten wird um die Dauer der Schließung des Hallenbades verlängert. Sobald die Bäderkassen wieder besetzt sind, können sich alle Inhaber der Jahres- und Hallenbadsaisonkarten die Verlängerung auf ihre Karte buchen lassen. Wann die Kassen wieder öffnen ist noch nicht absehbar, die Schwimmbäder Dreieich werden darüber informieren, unter www.schwimmbaeder-dreieich.de.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Coronavirus legt das öffentliche Leben lahm
6 Wochen 19 Stunden
Der Neu-Isenburger Teufelskreisel an der …
8 Wochen 4 Tage
Capitol wird wieder zum Mekka für alle an lokaler …
11 Wochen 2 Tage