Fahrzeugveteranenverein feiert 40-jähriges Bestehen mit Ausstellung Vom Hochrad bis zur Rostblüte

Nicht nur motorisierte Fahrzeuge haben es den Mitgliedern des Vereins angetan, wie dieses Archivfoto zeigt. Foto: p

Dreieich (red) – Der Fahrzeugveteranenverein Dreieich besteht seit 40 Jahren und lädt zur Feier für Samstag und Sonntag, 13. und 14. April, ins Bürgerhaus Sprendlingen ein. Der Verein zeigt an diesen Tagen eine Auswahl seiner Fahrzeuge und lädt alle Interessierten ein, gemeinsam in Erinnerungen zu schwelgen.

Gegründet wurde der Verein 1978 von Professor Albrecht Ehrly, Dr. Dietrich Klingler, Ullrich Klingler, Hans Otto Inselmann, Jürgen Inselmann, Dr. Franz Herbst, Wolfgang Seiffert und Ottmar Günther in der Gaststätte „Zur Winkelsmühle“ in Dreieichenhain. Heute hat der Verein knapp 40 Mitglieder. „Wir sind immer noch ein recht kleiner, aber äußerst rühriger Verein“, sagt Pressesprecher Ottmar Günther.

Die Fahrzeugveteranen haben schon mehrere Ausstellungen zu Themen wie

Rund ums Rad, Fahrzeugbau im Rhein-Main-Gebiet, Individualverkehr vor 100 Jahren, Deutscher Zweiradbau der 50er Jahre und natürlich 25 Jahre Fahrzeugverein Dreieich, das Jubiläum mit einer Fahrzeugausstellung, gemacht.

Zudem unterhielt der Verein jahrelang ein Fahrzeugmuseum im ehemaligen Langener Bahnhof, der aus Erweiterungsgründen der Bahnanlage später abgerissen wurde. Großen Anklang findet nach wie vor das alljährlich stattfindende Rostblütenfest, das große Oldtimertreffen im Bürgerpark Sprendlingen, bei dem alle Fahrzeuggattungen vertreten sind – vom Fahrrad über motorisierte Zweiräder, Automobile, Lastkraftwagen und landwirtschaftliche Fahrzeuge. Die Teilnehmerzahl steigt von Jahr zu Jahr.

Auf dem Feier-Programm stehen am Samstag, 13. April, 11 bis 21 Uhr, die Ausstellung mit einer Auswahl von Fahrzeugen der Mitglieder. Ab 18 Uhr spielt die Fine-Rip-Bluesband fetzige Musik, für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

Am Sonntag, 14. April, ist die Ausstellung von 10 bis 15 Uhr zugänglich. Der Eintritt ist frei.

Weitere Artikelbilder

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

3D-Effekte erstaunen beim 25. Raumbildtag das …
23 Wochen 3 Tage
Popcorn und Geburtstag
23 Wochen 6 Tage
Schule am Mainbogen bei Wettbewerb erfolgreich
25 Wochen 1 Tag