PARKRUN Geburtstagsevent ist voller Erfolg Zwei Rekorde zum 100. Lauf

Teilnehmerrekord zum Geburtstag: Aus Mannheim, Fulda, Wiesbaden und Bonn waren Läufer angereist, um mit den Offenthalern zu feiern. Bild: p

Dreieich – Ungeduldig hatten die Organisatoren den großen Tag erwartet: Zwei Jahre Parkrun in Offenthal, dazu der 100. Lauf. Vor allem viele Gäste hatte man sich zum Ehrentag des samstäglichen Sportevents gewünscht.

Die Bilanz fällt eindeutig aus: Der Geburtstagsrun war ein voller Erfolg. „Wir hatten sowohl einen Teilnehmer- als auch einen Streckenrekord“, freut sich Andrew Potapczuk, Mitorganisator des Parkruns. 70 Läuferinnen und Läufer waren an den Start gegangen, 26 mehr als beim ursprünglichen Rekord.

Der erste Parkrunner kam nach der Fabelzeit von 17:14 Minuten ins Ziel. Bei dem Laufevent wird aber nicht die Leistung, sondern die Beständigkeit belohnt. Und so konnten die Organisatoren einem Läufer die Urkunde für seinen 50. Lauf übergeben.

Ansonsten war die Stimmung an und auf der Strecke heiter ausgelassen, sagt Potapczuk, zumal der befürchtete Regen ausblieb. Am bunt geschmückten Büfetttisch ließ man schließlich den Geburtstag standesgemäß ausklingen.
 pkb