Karten für sonntägliche Kreppel-Sitzung am Glückstelefon gewinnen Mit Karneval Klub Disharmonie ins närrische Traumhotel ziehen

Die närrische Weiberfastnacht des Karneval Klubs Disharmonie mit einem ebensolchen Programm findet in diesem Jahr am morgigen Donnerstag, 28. Februar, im Pfarrheim Maria Himmelskron in der Marienstraße 16a in Heusenstamm statt. Beginn ist um 20.01 Uhr, Einlass ist ab 19.30 Uhr. Die Besucherinnen werden gebeten, kostümiert zu kommen. Männern ist es verwehrt, mitzufeiern. Karten gibt es im Vorverkauf für fünf Euro bei Schreibwaren Döbert in der Frankfurter Straße 48. Karten gibt es auch an der Abendkasse. Foto: Archiv

Heusenstamm (kho) – Die Fastnachtskampagne der laufenden Saison 2018/2019 neigt sich zwar dem Ende entgegen, doch noch stehen auch in Heusenstamm einige Veranstaltungen an, darunter die Weiberfastnacht des Karnevals Klubs Disharmonie (KKD), die unter dem Motto steht „Keine Prinzessin - wir feiern trotzdem“ und die beiden Gala-Fastnachtssitzungen des KKD.

Die närrische KKD-Weiberfastnacht mit einem ebensolchen Programm findet am morgigen Donnerstag, 28. Februar, im Pfarrheim Maria Himmelskron in der Marienstraße 16a in Heusenstamm statt. Beginn ist um 20.01 Uhr, Einlass ist ab 19.30 Uhr. Die Besucherinnen werden gebeten, kostümiert zu kommen. Männern ist es verwehrt, mitzufeiern. Karten gibt es im Vorverkauf für fünf Euro bei Schreibwaren Döbert in der Frankfurter Straße 48. Karten gibt es auch an der Abendkasse.

Die beiden Gala-Fastnachtsitzungen des KKD versprechen den Angaben zufolge viel Freude und Abwechslung, stehen in diesem Jahr unter dem Motto „Traumhotel Disharmonie“ und finden am kommenden Samstag, 2. März, ab 19.11 Uhr und am Sonntag, 3. März, ab 16.31 Uhr als Kreppel-Sitzung mit Kreppeln auf allen Tischen jeweils in der TSV-Maingau-Halle in der Jahnstraße 3 in Heusenstamm statt.

Während die Sitzung am Samstag, 2. März, ausverkauft ist sind für die sonntägliche Kreppelsitzung am 3. März noch Karten zu haben.

Karten für die Kreppelsitzung kosten 14 Euro und sind im Vorverkauf im Geschenkehaus Kämmerer in der Frankfurter Straße 19 in Heusenstamm ( Z  06104 2666) sowie, soweit vorhanden, an der Tageskasse erhältlich.

Wer an unserem Gewinnspiel teilnimmt und Glück hat, kann die Kreppelsitzung am 3. März sogar kostenlos genießen. Der KKD hat uns für die Veranstaltung acht Eintrittskarten zur Verfügung gestellt, die wir am morgigen Donnerstag, 28. Februar, an unserem Glückstelefon verlosen. Dabei gilt das Windhundprinzip: die ersten vier Anrufer, die uns morgen ab elf Uhr unter der Rufnummer Z   069 85008-282 erreichen, gewinnen jeweils zwei Karten. Wie stets bei unseren Gewinnspielen ist der Rechtsweg ausgeschlossen. Der Verlag beachtet bei der Speicherung und Verwendung der Daten die einschlägigen datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Die Daten werden nur für die Zwecke des Gewinnspieles erhoben und verarbeitet und nicht an Dritte weitergegeben.

Noch keine Bewertungen vorhanden
Anzeige

Neueste Kommentare

Initiative will Rathaus auf dem Marktplatz wieder …
6 Wochen 4 Tage
Premiere von „Musik im Park“
7 Wochen 4 Tage
Coverbands von Queen und den Eagles rocken die …
8 Wochen 2 Tage