Mahnwache für bessere Bedingungen

Bild: -

Mitarbeiterinnen des Kinderhauses Am Bieberbach haben mit einer Mahnwache die Forderungen der Gewerkschaft Verdi unterstützt. Seit Mitte Oktober dieses Jahres ruft die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (Verdi) bundesweit Beschäftigte in Kindertagesstätten zu Mahnwachen auf, um auf die problematische Personalsituation in Kindereinrichtungen aufmerksam zu machen. Nun haben sich erstmals auch Erzieherinnen aus dem Kinderhaus Am Bieberbach an der Aktion „In den Kitas donnert’s“ beteiligt. Sie unterstützen die Forderung der Verdi nach einem stabilen Kita-System, einem Umdenken der Politik sowie einem bundesweiten Kita-Gipfel.
nb/Foto: p