Schwimmer der TSV in Thüringen erfolgreich

Medaillenflut für Heusenstammer Schwimmer

Auch diesen Herbstferien fand für die Schwimmer der Schwimmabteilung der TSV Heusenstamm ein einwöchiges Trainingslager in Bleicherode in Thüringen statt, zu dessen Abschluss ein Vergleichswettkampf mit mehreren Thüringer Schwimmvereinen stattfand. Foto: p

Heusenstamm (red) – Auch diesen Herbstferien fand für die Schwimmer der Schwimmabteilung der TSV Heusenstamm ein einwöchiges Trainingslager in Bleicherode in Thüringen statt.

Neben dem täglichen Training legten alle Teilnehmer mit Erfolg die Prüfung für das Rettungsschwimmabzeichen „Bronze“ab. Erstmalig fand zum Abschluss ein Vergleichswettkampf mit mehreren Thüringer Schwimmvereinen statt, zu dem der SV Nordhausen 90 anlässlich des 40 jährigen Bestehens der Schwimmhalle Sollstedt ein geladen hatte. Die TSV Heusenstamm war mit neun Schwimmerinnen ( Jahrgang 2000 - 2004) und vier Schwimmern ( Jahrgang 2002 + 2003) vertreten. Bei 65 absolvierten Starts konnten die Heusenstammer am Ende 56 Medaillen ( 33 Mal Gold, 12 Mal Silber und elfmal Bronze) mit nach Hessen bringen.

Noch keine Bewertungen vorhanden
Anzeige
Anzeige

Neueste Kommentare

Neu-Isenburger in eine mögliche Realisierung …
6 Tage 14 Stunden
Theaterstück im Jugendhaus Heideplatz
1 Woche 6 Tage
Elisa Rivera mit Projekt an der Schule am …
1 Woche 6 Tage