Mitspieler im Alter zwischen 25 und 65 Jahren gesucht Wer möchte bei der Soma der TSV Fußballer mitkicken?

Freuen sich auf neue Mitspieler: Die Kicker der Sondermannschaft der TSV Heusenstamm trainieren einmal die Woche auf der Sportanlage am Martinsee zusammen. Foto: p

Heusenstamm (red) – Die Sondermannschaft (Soma) der Fußballabteilung gehört seit Jahrzehnten zum festen Inventar der TSV Heusenstamm. Die vormaligen Alten Herren trainieren regelmäßig montags ab 19.30 Uhr auf der Sportanlage am Martinsee. Dort gibt es dank eines bestens präparierten Kunstrasenspielfelds sowie eines gepflegten Rasenplatzes und eines modernen Kabinentrakts hervorragende Bedingungen.

Aber die erfahreneren TSV-Kicker haben, wie es in vielen anderen Klubs auch der Fall ist, einige Nachwuchsprobleme, die sich durch die Corona-Krise noch verstärkt haben. Wobei die Bezeichnung „Nachwuchs“ in diesem Fall ganz bewusst weit interpretiert werden darf.

Die TSV-Soma sucht darum weitere Mitspieler zwischen 25 und 65 Jahren, die Lust haben, einmal wöchentlich mit Spaß und ohne Druck auf kleinerem Spielfeld zu kicken. Zum Team gehören auch einige junge Fußballer sowie Vater-Sohn-Duos.

Regelmäßige Mitspieler, für die auch die dritte Halbzeit nach dem Duschen eine nicht unbedeutende Rolle spielt, sind auch einige Vorstandsmitglieder der Fußballabteilung.

Unter anderem der Vorsitzende Eugen Kern, der sich über Interessenten freut. Er gibt Infos unter der Rufnummer Z  0172 9959425.

Noch keine Bewertungen vorhanden
Anzeige

Neueste Kommentare

Den SFF-Dauer-Ewweletsch „Mille“ in die Knie …
8 Wochen 1 Tag
Projekt Oase kümmert sich um Wasservögel
8 Wochen 1 Tag
Coronavirus legt das öffentliche Leben lahm
16 Wochen 2 Tage