ASV Langen: Keine Versammlung Angler sagen Veranstaltungen ab

Langen (red) - Der Angelsportverein (ASV) Langen hat alle geplanten Termine aufgrund der aktuellen Lage abgesagt. Dazu zählt auch die anstehende Jahreshauptversammlung.

Sie war ursprünglich für kommenden Freitag, 27. März, im Vereinshaus am Langener Waldsee  geplant und wird auf einen späteren Termin verschoben, der baldmöglichst bekannt gegeben werden soll. Das Anangeln am Sonntag, 5. April, findet ebenfalls nicht statt. Ebenso können wegen der Corona-Krise auch keine geplanten Arbeitseinsätze stattfinden. Auch der sonntägliche Frühschoppen ist bis auf Weiteres nicht mehr möglich. Sobald sich die Lage entspannt, will der Vorstand des ASV Langen seine Mitglieder informieren. Im Übrigen richtet der Vorstand den Appell an seine Mitglieder, unbedingt die gesetzlichen Vorgaben der Regierung zu befolgen.

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Coronavirus legt das öffentliche Leben lahm
5 Wochen 4 Tage
Der Neu-Isenburger Teufelskreisel an der …
8 Wochen 1 Tag
Capitol wird wieder zum Mekka für alle an lokaler …
10 Wochen 6 Tage