47 Jugendliche erhielten in St. Josef das Sakrament der Firmung Das Abenteuer Glaube

47 Firmlinge setzten sich in den zurückliegenden Monaten mit ihrem Glauben auseinander und erhielten nun das Sakrament in der Kirche St. Josef. Foto: p

Neu-Isenburg (red) – 47 Jugendliche erhielten am Pfingstsonntag von Pfarrer Michael Ritzert in der Kirche St. Josef das Sakrament der Firmung.

In den zurückliegenden Monaten setzten sich die Firmlinge mit ihrem Glauben auseinander und bereiteten sich auf das Sakrament der Firmung vor. Das Motto, dem sie folgten, lautete „Abenteuer Glaube – Mit Gott unterwegs“. Sie sprachen über ihren bisherigen Glaubens- und Lebensweg. Schwerpunkt eines Treffens waren die Sakramente, in besonderer Weise das Sakrament der Firmung. Durch Projekte wie etwa die Betreuung der Kinder in einer der katholischen Kindertagesstätten oder das Engagement in der Jugendarbeit lernten die Jugendlichen die Gemeinde an einem Punkt exemplarisch näher kennen. Ein Ausflug während des Kurses führte die Firmlinge nach Mainz. Dort erlebten sie mit fast 800 Firmbewerbern und 150 Begleitern in Begegnungen die Vielfalt christlicher Berufungen hautnah. Abschließend feierten alle zusammen im Dom mit Bischof Peter Kohlgraf eine dynamische Jugendvesper.

Die Firmlinge:

Ruta Amanuel, Lea Anger, Jan Auterhoff, Gioia Benenati, Vanessa Benkovic, Ben Burlon, Gioacchino Capillo, Antonio Capillo, Vincent Daumann, Ivan Di Decli, Paul Engel, Jose Fernandez Schwalb, Constantin Fürst, Luka Geike, Carla Gerecht, Luise Gleim, Michelle Gosenheimer, Hendrik Hain, Lara Helfrich, Maria Rosa Hellmann, Hanna Herkner, Luke Junker, Elu Kidane, Niklas Kirchner, Hannah Kleine, Manou Kroeger, Laura Kühn, Lilly Litzenberger, Marcel Marcuccio, Marie Mengler, Lea Meyer, Caroline Niedfeld, Thorben Niedfeld, Christos Papadopoulos, Lena Pfannschmidt, Rohan Pfeiffer, Katharina Rittmeyer, Konstantin Rittmeyer, Tajana Schäfer, Teresa Schneider, Sarina Schröder, Karmen Sommerfeld, Sophie Thiel, Amelie Wagner, Dalina Walter, Tobias Westrich, Maximilian Zuschlag

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Mini-Züge in Fantasielandschaft
1 Woche 4 Tage
Neujahrskonzert der Sport-Union Mühlheim
5 Wochen 13 Stunden
Abzocke und geschäftsschädigend oder aber selbst …
5 Wochen 1 Tag