Hesse-Wirtschaft ausgezeichnet Lebensmittelkontrolleure vergeben ein Smiley

Stadträtin Sabine Groß (links) überreicht den Offenbacher Smiley an den Inhaber Sascha Hess und seine Verlobte Lilly Breßler sowie das Küchenteam gemeinsam mit Monika Grimm (rechts; Leiterin des Amtes für Veterinärwesen und Verbraucherschutz). Foto: p

Offenbach (red) – Regelmäßig überprüft der Offenbacher Verbraucherschutz Unternehmen der Gastronomie. Wer bei der Lebensmittel- und Hygienekontrolle gut abschneidet, hat die Möglichkeit, den gelben Offenbacher Smiley zu beantragen. So geschehen nun in der Senefelder Straße: Stadträtin Sabine Groß überreichte dem Eigentümer der „Hesse-Wirtschaft“, Sascha Hess, die Auszeichnung für ein „gutes“ Gesamtergebnis bei der jüngsten Überprüfung.

Die „Hesse-Wirtschaft“ gibt es seit 2008 an der Senefelder Straße und bietet mit ihren neun Mitarbeitern unter der Leitung von Sascha Hess eine traditionelle gut bürgerliche hessische Küche in rustikalem Ambiente. Der frisch gezapfte Apfelwein wird eigens für das Restaurant hergestellt. Neben der Essenzubereitung für die Gaststätte werden täglich über 200 Essen für verschiedene Schulen frisch gekocht und ausgegeben. Und im Sommer lässt es sich im Biergarten ein wenig vom Stadtleben abschalten.

Weitere Informationen zum Restaurant und der wöchentlich wechselnden Speisekarte gibt es im Internet auf www.hessewirtschaft.de.

Die Stadt vergibt den „Offenbacher Smiley“ an Lebensmittelunternehmer der Gastronomie aufgrund einer nach „risikoorientierten Prinzipien“ durchgeführten Lebensmittelkontrolle. Das Prüfergebnis, ermittelt vom Amt für Verbraucherschutz und Veterinärwesen im Zuge der gesetzlichen Regelkontrollen im Betrieb, bildet die Basis für die Bewertung. Wurde die jüngste Kontrolle mit einem guten Ergebnis abgeschlossenen, kann der „Offenbacher Smiley“ formlos beantragt werden. Gültig ist der ausgegebene Smiley maximal bis zur nächsten Lebensmittelkontrolle und der daraus resultierenden amtlichen Risikobewertung.

Anzeige
Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

3D-Effekte erstaunen beim 25. Raumbildtag das …
24 Wochen 16 Stunden
Popcorn und Geburtstag
24 Wochen 3 Tage
Schule am Mainbogen bei Wettbewerb erfolgreich
25 Wochen 5 Tage