Magistrat gibt Zustimmung

Neubau für Rewe-Markt auf Buchhügel geplant

So soll der Neubau des Rewe auf dem Buchhügel aussehen. Grafik: KIZ Projekt GmbH

Offenbach (red) – Auf derzeit 1.100 Quadratmetern bietet der Nahversorger Rewe auf dem Buchhügel sein Sortiment an. „Inzwischen“, erklärt Matthias Seiler, Bereichsleiter Stadtentwicklung und Städtebau beim Amt für Stadtplanung, Verkehrs- und Baumanagement, „gelten Flächen von bis zu 2.000 Quadratmetern als üblich. Daher ist die KIZ Projekt GmbH, Eigentümerin der Liegenschaft in der Buchhügelallee und bereits mit einem Markt im Senefelder-Quartier engagiert, mit dem Wunsch eines Neubaus auf dem 4.755 Quadratmeter großen Areal an uns herangetreten.“

Für diesen ist ein Bebauungsplan nötig. Der Magistrat hat dem Vorhaben bereits zugestimmt, die Stadtverordneten werden in ihrer nächsten Sitzung darüber zu entscheiden haben.

Neben einer geringfügigen Erweiterung des angebotenen Sortiments kann sich der Markt in dem Neubau großzügiger und kundenfreundlicher präsentieren. Die von der KIZ GmbH vorgestellten Pläne sehen an der Stelle eine attraktive Zweckimmobilie vor, deren Außenflächen die Materialität des benachbarten Schlachthofs aufgreifen. Ein gastronomischer Außenbereich, Dachbegrünung sowie die Verlegung der PKW-Stellplätze in eine Tiefgarage werten das Gebäude zusätzlich auf. Für in ihrer Mobilität eingeschränkte Menschen sind oberirdisch zwei behindertengerechte Parkplätze eingeplant.

Das jetzt angestoßene Bauleitverfahren sieht ein beschleunigtes Verfahren nach §13a BauGB vor. Dieses umfasst, im Vergleich zu einem normalen Verfahren mit vier Schritten, nur drei Schritte zur Erlangung des notwendigen Baurechts und kommt zur Anwendung, „weil an dieser Stelle nur eine Intensivierung und keine grundsätzliche Neunutzung geplant ist“, erläutert Seiler. Wenn die Stadtverordneten zustimmen, können die Pläne konkretisiert und nach einem Bürgerinformationstermin rechtskräftig werden. Üblicherweise dauert dies circa ein Jahr, Seiler geht daher von einem Baubeginn im kommenden Jahr aus.

Anzeige