Reichlich Schnee und hohe Motivation

Rodgau-Rödermark: Skiclub-Meister in Südtirol gekürt

Rodgau/Rödermark (red) – Der Skiclub Rodgau-Rödermark reiste mit über 50 Teilnehmer in Sterzing/Südtirol zur Clubmeisterschaft. Alle waren motiviert und wollten den Sieg holen. Doch nur einer konnte gewinnen. 

Bei herrlichem Wetter, ausgenommen dem Renntag, und reichlich Schnee, wurden wie schon in den vergangenen zwölf Jahren die Vereinsmeister ermittelt. Im Riesenslalom in zwei Durchgängen siegte Annette Zischka vor Eva-Charlotte Nostadt und Petra Weber. Bei den Herren wurde Marco Piesker neuer Meister vor Jörg Becker und Dieter Wrase auf den Plätzen. Auch über die jetzt anstehenden närrischen Tage bleibt der Skiclub aktiv. Zur Skigymnastik am kommenden Freitag 9. Februar, um 20 treffen sich die Pistenfans in der Sporthalle Ober-Roden. Kostümierungen sowie Schnuppergäste sind gerne willkommen.

Weitere Artikelbilder

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

Erstmals Tag der Vereine
2 Tage 8 Stunden
Lehrgang zum 45-jährigen Bestehen
2 Tage 14 Stunden
„Nicht die Mutter aller Probleme“
2 Wochen 8 Stunden