Das TGS-Kinderprinzenpaar Moritz I. und Lilly I. regieren

Moritz I. und Lilly I. sind das TGS-Kinderprinzenpaar. Foto: zmd

Schlumberland (M.) – Sie gehören zur Blue Generation und regieren den närrischen Nachwuchs im Schlumberland: Moritz I. und Lilly I. wurden bei der TGS-Sitzung als Kinderprinzenpaar inthronisiert. Die Karnevalskarriere des kleinen Unkelbach war unvermeidbar – er erlebte seinen ersten Rosenmontag bereits in Mamas Bauch. Kein Wunder, Papa ist Abteilungsleiter Karneval bei der TGS, plant und organisiert und tanzt im „besten Männerballett“. Die Mama fertigt Plakate und Flyer. Moritz besucht die 7b der Merianschule, in der Freizeit tanzt er bei der TGS, spielt Handball und Golf, hat auch das Tauchen für sich entdeckt.

Prinzessin Lilly „tut lieber für die Schule lernen“, meint TGS-Sitzungspräsidentin Susi Sommer. Tatsächlich liebt die Einhardschülerin (7e) wie ihr Prinz den Sportunterricht. Auch das Fräulein Volkmann wirbelt im Verein mit der „Blue Generation“, turnt und frönt dazu beim RuF dem Pferdesport. „Wir kennen uns schon fast von Geburt an, weil unsere Eltern befreundet sind“, sagt Moritz, der sechs Monate älter ist als Lilly.

Die beiden Zwölfjährigen werden begleitet von den Pagen Luis Krumb und Fabienne Semlitsch, „ebenso treue Vereinskinder“, schwärmt die Präsidentin.

Mehr rund um die jungen Narren im Ostkreis im Seligenstädter Heimatblatt (E-Paper).

Lesen Sie hierzu auch "Grasgrüne Pausensingers...."

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

3D-Effekte erstaunen beim 25. Raumbildtag das …
6 Wochen 2 Tage
Popcorn und Geburtstag
6 Wochen 5 Tage
Schule am Mainbogen bei Wettbewerb erfolgreich
7 Wochen 6 Tage