Countdown für den 44. Steinberger Volkslauf läuft auf vollen Touren Erstmals wird für die Jüngsten ein Bambini-Lauf angeboten

Der Countdown für den 44. Steinberger Volkslauf läuft auf vollen Touren. In gut einer Woche, am übernächsten Sonntag, 26. Mai, findet das große Steinberger Laufevent statt. Wie im vergangenen Jahr werden wieder hunderte von Läuferinnen und Läufern erwartet. Foto: p

Dietzenbach (red) – Der Countdown für den 44. Steinberger Volkslauf läuft auf vollen Touren. In gut einer Woche, am übernächsten Sonntag, 26. Mai, findet das große Steinberger Laufevent statt.

Mit einem neuen Organisationsteam soll die Traditionsveranstaltung wieder in bewährter Formausgerichtet werden. Mit Blick auf den Veranstaltungstag seien die Vorbereitungen im vollen Gange. Neben der Einholung notwendiger Genehmigungen mit Forstämtern und Stadt Dietzenbach habe es im Vorfeld gegolten notwendige Absprachen mit Sponsoren, Zeitnehmer und DRK zu treffen. Ein besonderer Fokus liege auch auf der Planung des Einsatzes der vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer. Ohne diese wäre die Veranstaltung schlicht nicht durchführbar.

Wie die Jahre zuvor, werden am 26. Mai mehrere Laufwettbewerbe (zwei Kilometer Schülerlauf, fünf, zehn und 21,1 Kilometer stattfinden, so dass Freizeitläufer und auch ambitionierte Sportler auf ihre Kosten kommen sollten. Erstmals werde auch für die ganz jungen Nachwuchsläufer ein BambiniLauf über die Schnupperdistanz von 300 Metern angeboten. Auch für die „Kleinen“ werde es selbstverständlich Finisher-Medaillen und Preise geben.

Gegenüber dem Vorjahr ändert das Organisationsteam die Startzeiten und das System zur Zeitnahme. Mit Hilfe von Mini-Transpondern, die in der Startnummer integriert sind, können jetzt ganz exakte Nettozeiten ermittelt werden. Erfahrungsgemäß legten gerade Läuferinnen und Läufer mit Chancen auf das Siegertreppchen Wert auf eine genaue Zeitnahme.

Der SC Steinberg freue sich natürlich wieder auf eine richtig hohe Beteiligung. Die Vorzeichen dafür seien gut, denn die Steinberger Veranstaltung zähle als Wertungslauf zur attraktiven Main-Lauf-Cup Serie. Gleichzeitig möchte das Organisationsteam interessierte Sportler zum erstmaligen Mitmachen motivieren. Gerade der Frühling bietet beste Bedingungen für den Laufsport. Für das notwendige Training biete der Lauftreff des SC Steinberg eine ideale Plattform. Mit dem Ziel einer Teilnahme am 44. Steinberger Volkslauf heißt es also jetzt nur noch die Laufschuhe zu schnüren und loszulegen. Bezüglich Infos zum Lauftreff und zum Volkslauf wird auf die Internetseite www.sc-steinberg-langlauf.de verwiesen. Fragen beantwortet auch gerne der Lauftreffleiter Uwe Glaum, der unter Z  06074 45804 zu erreichen ist..

Weitere Artikelbilder

Noch keine Bewertungen vorhanden

Neueste Kommentare

3D-Effekte erstaunen beim 25. Raumbildtag das …
19 Wochen 23 Stunden
Popcorn und Geburtstag
19 Wochen 4 Tage
Schule am Mainbogen bei Wettbewerb erfolgreich
20 Wochen 5 Tage